Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Egon von Greyerz Interview: Inflationsmonster, Euro-Lira & simbabwische Goldmünzen

Die Preise steigen im Rekordtempo weiter, Produzentenpreise in Deutschland legen um 37,2% zu, während es in den USA "nur" 9,8% sind.

Die Vorteile der eigenen Energiequellen machen sich bemerkbar. In Europa beschleunigt sich der Niedergang durch die hohen Energiekosten und die Handelsbilanz der Eurozone gerät ins Minus, was den Euro gegenüber dem Dollar weiter schwächt. Mit einer Entspannung ist nicht zu rechnen. Sollten Regierungen versuchen, hier einzugreifen, wird sich die Inflation noch weiter erhöhen.

Die auf der Realwirtschaft basierenden Märkte sind angeschlagen und die Wetten auf Verluste steigen. Der Immobilienmarkt, angetrieben durch extrem niedrige Zinsen, kommt ins Rutschen.

In Simbabwe wird eine Goldmünze eingeführt, um die Nachfrage nach Dollar und die Inflation zu bremsen. Ein kleines Zeichen gegen den Dollar, aber sicher nicht dafür gedacht, den normalen Menschen zu nützen. Und doch zeigt Simbabwe, was vielen anderen Ländern noch bevorsteht.

Deutsche Untertitel finden Sie im YT-Player.

Vermögenserhalt jetzt: www.goldswitzerland.com


Aus dem Inhalt:

- 0:00 Intro
- 1:10 Rekord bei den Produzentenpreisen in Deutschland +37,2%
- 1:45 PPI in den USA steigt "nur" um 9,8%
- 2:30 Eigene Energiequellen helfen den USA, Deutschland betreibt Selbstzerstörung
- 4:20 Der Wirtschaftsabsturz wird sich bis zur Lösung der Energiefrage fortsetzen
- 6:50 Öl kann auf 150 $ oder mehr steigen
- 7:30 Energieimporte führen zu negativer Handelsbilanz der Eurozone und sogar in Südkorea
- 8:15 Ein starker Rückgang des Welthandels ist sehr wahrscheinlich
- 9:00 Regierungsmaßnahmen werden zu noch mehr Inflation führen
- 10:00 Wetten auf Verluste bei Aktien und Bonds nehmen zu
- 11:00 30% Verluste bei Aktien in den nächsten Wochen?
- 11:55 Immobilienverkäufe in den USA sinken und viele Käufer bereuen ihren Kauf
- 13:00 Neue Milliardäre in Schweden wurden durch Aktien- und Immobilienmärkte gemacht
- 13:55 Die anlaufende Immobilienkrise wird die Banken unter Druck bringen
- 14:30 Immobilien sind in Gold gemessen über 20 Jahre nicht gestiegen, Papiergeld ist verfallen
- 15:00 Simbabwe führt Goldmünze zur Inflationsbekämpfung ein
- 16:55 Simbabwe kann sich keine Goldwährung leisten
- 17:45 Simbabwe zeigt, was vielen Ländern noch bevorsteht, starke Geldentwertung




Eingestellt
am 26.08.2022,
Bewertung:
 
 (9),
Aufrufe: 3093
« Zurück
   
Weitere Videos dieses Autors

weitere



Neueste Videos
Meistgeklickt (6 Monate)
Top Bewertungen
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2024.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"