Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Doug Casey: So können Sie Ihr Kapital während des Gold-Booms multiplizieren

20.03.2016  |  Redaktion
In einem aktuellen Artikel warnt der Goldmarktexperte und Investmentberater Doug Casey vor einem bevorstehenden "finanziellen Hurrikan", der nicht nur heftiger ausfallen könnte, als die Krise von 2008, sondern auch länger anhalten wird.

Casey geht davon aus, dass die derzeit von den Zentralbanken verfolgte Währungspolitik in ein wirtschaftliches Desaster münden und das Ende des Papiergeldes einleiten wird. Dies sei keine vage Zukunftsprognose, sonder bereits eine Tatsache. Als Beleg führt er den Wertverlust des kanadischen und australischen Dollars sowie des Euros und des Yen an.

Nach Ansicht des Analysten werden sich die Menschen wieder Gold zuwenden, sobald sie erkennen, dass die meisten Banken und Regierungen bankrott sind. Der Goldpreis wird dann um mindestens 200% gegenüber dem aktuellen Niveau ansteigen, schätzt Casey. Auch ein Kursgewinn von 400% oder 500% sei möglich.

Der Investmentberater weist darauf hin, dass eine solche Entwicklung auch eine entsprechende Hausse bei den Aktien der Goldunternehmen auslösen würde. Diese könne sich zu einer regelrechten "Manie" auswachsen und diejenigen reich machen, die die Wertpapiere zuvor bei einem niedrigen Preisniveau gekauft hatten.

Wenn die durch die expansive Goldpolitik entstandenen Spekulationsblasen platzen, sei es wichtig, physisches Gold als Absicherung bzw. Reserve zu besitzen. Doch zum Kauf der Goldaktien rät Casey aus einem ganz anderen Grund: Gerade aufgrund ihrer Volatilität würden sie die Chance auf enorme Gewinne bieten.

Der Experte weist darauf hin, dass die meisten dieser Aktien "Müll" seien, weil viele Minengesellschaften nie eine einträgliche Lagerstätten aufspüren. Während einer Hausse werde der Markt jedoch von "Hoffnungen und Träumen" geleitet, nicht von der Realität. Daher könnten selbst die Junk-Aktien des Minensektors noch auf das 10- oder 20fache ihres aktuellen Wertes steigen. Bei Unternehmen mit wirklich guten Assets seien noch viel höhere Kursgewinne zu erwarten.

Casey selbst bevorzugt in diesem Zusammenhang asymmetrische Wetten. Zu viele Privatanleger würden 100% ihres Kapitals für einen Gewinn von 100% riskieren und hätten es deshalb schwer an den Märkten. Der Analyst investiert dagegen lieber in Assets, bei denen das Gewinnpotential das Verlustrisiko bei Weitem übersteigt: Eine asymmetrische Wette sei beispielsweise, 1 $ für einen möglichen Profit von 20 $ zu riskieren.

Genau diese extreme Asymmetrie sei derzeit bei den Aktien der Goldunternehmen zu finden. Da sie trotz der jüngsten Gewinne noch immer auf einem historisch niedrigen Niveau notieren, ist ihr Aufwärtspotential Doug Casey zufolge gigantisch.

"Im Moment ist es durchaus möglich, dass der Aktienkurs eines guten Explorationsunternehmens oder einer Mine im Entwicklungsstadium (d. h. eines Unternehmens, das eine Lagerstätte gefunden hat und die Produktion vorbereitet), noch einmal 10%, 20%, 30% oder gar 50% einbricht", schreibt Casey. "Doch gleichzeitig besteht auch eine hervorragende Chance, dass der Preis auf das 10-, 50- oder gar 100fache ansteigt."


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!