Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

McEwen: Gold wird bis Jahresende auf bis zu 1.900 $ steigen

21.09.2016  |  Redaktion
In einem Bloomberg-Interview erklärte der äußerst erfolgreiche Goldfan Robert McEwen am gestrigen Dienstag, dass er Ende 2016 mit einem Goldpreis von 1.700 bis 1.900 US-Dollar je Feinunze rechne. Als Gründe nannte er die zunehmende Verunsicherung bezüglich der Staatsverschuldungen sowie der Währungen weltweit.

McEwen, der von dem Edelmetall derart überzeugt ist, dass er bereits zwei Bergbaufirmen, Goldcorp Inc. und McEwen Mining Inc., gegründet hat, glaubt, dass die Rekordniedrigzinsen große Ängste bei den Investoren auslösen, woraufhin diese sich dem Wertspeicher bzw. alternativen Asset Gold zuwenden werden.

Der 66-jährige Goldexperte betont zudem, dass das Argument der Lagerkosten, welches oft gegen Gold verwendet wurde, seine Bedeutung verloren habe, da es momentan auch Geld koste Bargeld zu lagern.

Innerhalb der nächsten vier Jahre rechnet McEwen mit einem Goldpreis von 5.000 USD.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt in einem Beitrag spiegelt nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!