Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Claus Vogt

Claus Vogt
Claus Vogt ist Chefredakteur des Börsenbriefes "Krisensicher Investieren". Davor war er langjähriger Chefredakteur des Börsenbriefes "Sicheres Geld". Der ausgewiesene Anlageprofi besitzt ein fundiertes Fachwissen und hat eine Bilderbuchkarriere im Finanzwesen aufzuweisen.

Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium in Frankfurt am Main arbeitete er als Finanzanalyst bei mehreren Großbanken, zuletzt als Leiter Research der Quirin Bank. 2010 gründete er die Aequitas Capital Partners GmbH, einer auf vermögende Privatanleger und institutionelle Investoren spezialisierten Vermögensverwaltung. Zusammen mit Börsenexperte Roland Leuschel hat er den Bestseller "Das Greenspan Dossier" geschrieben. Diese schonungslose Abrechnung mit der Geldpolitik des US-Notenbankchefs stand wochenlang auf den Bestsellerlisten und erscheint aktuell in der dritten Auflage.

Vogt und Leuschel prognostizierten schon früh die Goldhausse und auch den Börsencrash in 2008. Sein Buch "Die Inflationsfalle", dessen amerikanische Version unter dem Titel "The Global Debt Trap" in den USA veröffentlicht wurde, erschien in 2009.
Autor, Analyst
Berlin
Börsenbrief-Herausgeber

  • Wie Sie sehen, zeigt sich heute, im laufenden Zyklus, ein ganz ähnliches Chartbild. Auf die große Korrektur, die Anfang 2015 begonnen hatte und rund ein Jahr dauerte, folgte auch jetzt wieder ein steiler und von großer Euphorie und Sorglosigkeit der Anleger begleiteter Anstieg auf neue Hochs. Ob es sich dabei auch dieses Mal wieder um die Endphase [...]
    15.07.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • In den vergangenen Wochen habe ich Sie an dieser Stelle auf die sich anbahnende Kaufgelegenheit im Edelmetallsektor vorbereitet. Dabei habe ich Ihnen einige der Bedingungen vorgestellt, die typischerweise erfüllt sein müssen, bevor ein großer Hausseschub beginnt. Darüber hinaus habe ich Ihnen bereits vor vier Wochen die ausgeprägte Saisonalität der [...]
    08.07.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Da Grantham ein profunder Kenner der Finanzgeschichte und ein blitzgescheiter Analyst ist, nehmen wir seine Analyseergebnisse und Prognosen überaus ernst. Denn was Sie auf den ersten Blick vielleicht überraschen mag: Für Sie als Anleger wäre es eine sehr schlechte Nachricht, wenn Grantham Recht haben sollte. Es wäre ein Desaster für alle Anleger [...]
    01.07.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Auch bei den Edelmetallen tut sich was. Meine Indikatoren haben sich weiter in die richtige Richtung bewegt. Deshalb bin ich sehr zuversichtlich, dass meine Prognose einer bald beginnenden großen Aufwärtswelle bei Gold und Silber und insbesondere bei den Minenaktien eintreffen wird. Das ideale Zeitfenster für das Ende der Korrektur, die im Sommer [...]
    24.06.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Dieser Indikator befindet sich aber in einer Konstellation, aus der heraus es sehr schnell zu einem Kaufsignal kommen kann. Aus mehreren Gründen rechne ich sogar damit, dass er dieses Signal noch im Juni, spätestens aber im Juli geben wird. Wenn dann auch die anderen wichtigen Parameter passen, wäre der Weg für die nächste große Aufwärtswelle des [...]
    17.06.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Vor vier Wochen habe ich Ihnen hier fünf Gründe genannt, warum die meisten Analysten immer bullish sind. Der Zeitpunkt für diesen Hinweis war gut gewählt, weil mein aus zahlreichen Komponenten bestehender Risikoindikator für die Aktienmärkte Extremwerte angenommen hat, während gleichzeitig alle bewährten Kennzahlen der Fundamentalanalyse eine [...]
    10.06.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Wie auch immer dem sei, Tatsache ist, dass an den meisten Märkten eine deutliche Saisonalität beobachtet werden kann. Bei Gold deutet sie darauf hin, dass sich Ihnen im gerade begonnenen Monat Juni eine hervorragende Kaufgelegenheit für Gold und mehr noch für Goldminenaktien bieten wird. Wichtiger noch: Damit bestätigt die Saisonalität meine auf [...]
    03.06.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Allerdings sind die US-Aktienmärkte ähnlich stark überbewertet wie damals. Deshalb rechne ich mindestens mit einer Kurshalbierung und wäre auch nicht überrascht, wenn die Verluste deutlich höher ausfallen sollten. Die unseriöse Geld- und Staatsschuldenpolitik der vergangenen Jahre haben die Welt in ein Pulverfass verwandelt, indem sie die der [...]
    20.05.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Diese Woche titelte ein deutsches Börsenmagazin zu meinem Erstaunen: "CRASH = Ihre 100% Chance: Knallt’s jetzt?" und begibt sich damit in die mit Abstand schwierigste Disziplin der Finanzmarktanalyse. Diese besteht in der Prognose bedeutender oberer Wendepunkte der Aktienmärkte. Viel einfacher ist es, immer steigende Kurse vorherzusagen und jeden [...]
    13.05.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Einem Pressebericht zufolge soll der ehemalige Fed-Präsident Ben Bernanke im amerikanischen Fernsehen gesagt haben, die Kritiker seiner ultralaxen Geldpolitik schuldeten ihm eine Entschuldigung. "Werden Sie sich demnächst bei Helikopter-Ben entschuldigen?“, hat mich daraufhin ein Leser meines Börsenbriefes Krisensicher Investieren per E-Mail [...]
    06.05.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • Noch Ende Februar prognostizierte die US-Zentralbank in Form der Federal Reserve Bank of Atlanta eine Zunahme des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von immerhin 2,5%. Das Prognosemodell dieser Analysten basiert ausdrücklich nur auf harten Fakten, lässt die weichen Stimmungsindikatoren und Umfrageergebnisse also ganz bewusst außer Acht. Seit Anfang März [...]
    29.04.2017
    Rubrik: Nachrichten
  • In den vergangenen Wochen haben Sie sich sicher auch gefragt, was wohl geschehen werde, wenn die Fed wie angekündigt damit beginnt, ihre auf fast 4 Billionen Dollar aufgeblasene Bilanzsumme zu reduzieren. Darüber müssen Sie sich keine Gedanken machen, so meine Antwort, denn das wird nicht geschehen. Die Fed sitzt nämlich in der Falle, indem sie [...]
    22.04.2017
    Rubrik: Nachrichten



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!