Rand Refinery

Barrenproduzent, Südafrika

Nachrichten

  • Die Rand Refinery stoppte ihre Lieferungen nach London aufgrund fehlender kommerzieller Flüge und verstärkte somit die Störungen am physischen Bullionmarkt, berichtet BNN Bloomberg. Die Raffinerie erklärte, man würde andere Pläne und alternative Maßnahmen in Betracht ziehen, um die Lieferverpflichtungen erfüllen zu können. "Die Lieferung von den etablierten Minen auf dem [...]
    27.03.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Rand Refinery wird ihre Schmelzerei schließen und ihr Goldraffinieren während der 21-tägigen Stilllegung in Südafrika, die aufgrund des Coronavirus erfolgt, deutlich zurückstellen, so berichtet Reuters. Rand Refinery ist eine der weltweit größten Goldraffinerien und würde ihre Prozesse nun primär auf "überschüssiges Oberflächenmaterial" von südafrikanischen Goldminen sowie [...]
    26.03.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Der World Platinum Investment Council stellte gestern eine neue Serie von Platinanlagemünzen vor. Ausgegeben werden die neuen Münzen von Prestige Bullion, einem Joint Venture der South African Mint und der Rand Refinery. Die neue Serie folgt der im vergangenen Jahr vorgestellten Reihe der Platinmünzen "Big 5" in Proof-Qualität. Ebenfalls unter dem Titel "Big Five" wird nun im [...]
    12.03.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • In den vergangenen fünfzig Jahren ist der "Krügerrand" zum Inbegriff des modernen Edelmetall-Investments geworden. Die Rand Refinery hat mit ihrer Bullionmünze dafür gesorgt, dass Südafrika auf dem Markt der Gold-Anlagemünzen unangefochten die Spitzenposition innehat. In Deutschland ist der Krügerrand bei Jung und Alt als die Investment-Münze schlechthin bekannt und fehlt in [...]
    11.07.2018
    Rubrik: Nachrichten
  • Die südafrikanische Rand Refinery gehört zu den bedeutendsten Goldraffinerien weltweit. Ihr bekanntestes Produkt ist der Krügerrand, der gleichzeitig die erfolgreichste Goldmünze der Welt ist. Wer darüber nachdenkt, in eine verlässliche Geldanlage zu investieren, sollte jedoch wissen, dass die Rand Refinery nicht nur den Krügerrand, sondern auch spezielle Anlagebarren aus Gold [...]
    20.06.2018
    von Presse
    Rubrik: Nachrichten
  • Der Krügerrand hat sich seitdem zu der beliebtesten Investmentmünze der Welt entwickelt. Er ist zudem offizielles Zahlungsmittel in Südafrika und sein Wert orientiert sich ausschließlich am aktuellen Goldpreis. Um sie besser handelbar zu machen, ist der südafrikanischen Münze mit dem markanten Springbock-Motiv ein Anteil von 1/12 Kupfer beigemischt, was sie besonders [...]
    03.07.2017
    von Presse
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Rand Refinery wird voraussichtlich ab der 50. Kalenderwoche anlässlich des im kommenden Jahr stattfindenden 50-jährigen Jubiläums der Goldmünze Krügerrand eine Sonderprägung der beliebten Anlagemünze ausgeben. Der Krügerrand, die bekannteste Goldanlagemünze der Welt, wurde erstmals 1967 in Südafrika geprägt und ist mit einem Feingewicht von 1 oz, 1/2 oz, 1/4 oz und 1/10 oz [...]
    01.12.2016
    Rubrik: Nachrichten
  • Die South African Mint wird im nächsten Jahr, anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der beliebten Goldmünze Krügerrand, neben einer silbernen Version der Münze auch eine Ausführung in Platin sowie neue Stückelungen in Gold anbieten. Der Krügerrand, die bekannteste Goldanlagemünze der Welt, wurde erstmals 1967 in Südafrika geprägt und war bislang im Feingewicht von 1 oz, 1/2 oz [...]
    02.11.2016
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Rand Refinery, ihres Zeichens die größte Scheideanstalt der Welt, ist vor allem für ihren seit 1967 im Auftrag der südafrikanischen Regierung produzierten Krügerrand bekannt. Dass sie zudem auch diverse Goldbarren herstellt, wissen hierzulande dagegen nur die Wenigsten. Dies könnte sich nun jedoch recht schnell ändern, denn wie die BayernLB heute mitteilt, hat die [...]
    26.06.2014
    Rubrik: Nachrichten



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"