Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Zwei Charts, eine Botschaft: Sind Sie bereit, sich mit Silber einzudecken?

26.05.2021  |  Jeff Clark
Ein idealer Weg, um zu investieren, ist es, einen Vermögenswert zu identifizieren, der sowohl unterbewertet als auch bereit ist, zu steigen. Leichter gesagt als getan, aber wenn ein Anleger eine Gelegenheit finden kann, die diese beiden Kriterien erfüllt, kann er die Chancen stark zu seinen Gunsten beeinflussen. Nun, das könnte genau das sein, was wir im Moment mit Silber haben. Sehen Sie, was Sie denken...

Kriterium Nr. 1: Silber ist im Vergleich zu anderen Assets stark unterbewertet. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu zeigen, aber hier ist eine weitere, die mir dämmerte, als ich den jüngsten Rückgang an den Aktienmärkten beobachtete.

Der S&P 500, der Dow und der Nasdaq haben im letzten Jahr immer wieder neue Allzeithochs erreicht. Zuletzt gab es eine Korrektur, also fragte ich mich, wie weit sie im Vergleich zu Silber von ihren Allzeithochs entfernt waren. Dieses Diagramm zeigt den Prozentsatz, den jeder Vermögenswert derzeit unter seinem Allzeithoch liegt (Stand: Freitag, 21. Mai).

Open in new window

Trotz der Korrektur am allgemeinen Aktienmarkt ist Silber weiter von seinem Höchststand entfernt als alle großen Indices. Es liegt fast 44% unter seinem Allzeithoch, während die Aktienmärkte immer noch in der Nähe ihres Hochs schweben. Gold ist nur 9,1% von seinem Hoch entfernt. Würden Sie lieber eine Investition kaufen, die in der Nähe des Allzeithochs schwebt, oder eine, die fast die Hälfte davon entfernt ist? Der bessere Wert ist im Moment eindeutig Silber.

Kriterium Nr. 2: Das Timing eines Investitionskaufs ist ein nicht enden wollendes Dilemma, denn Sie wissen nie genau, wie sich der Preis kurzfristig entwickeln wird. Aber was wäre, wenn Sie Daten hätten, die sich über 53 Jahre erstrecken und eine bestimmte Tendenz über das Preisverhalten zu einem bestimmten Zeitpunkt zeigen? Es gäbe immer noch keine Garantien, aber es könnte Ihnen potenziell einen Vorteil verschaffen.

Das ist es, was wir mit Silber haben... Wir haben diesen Chart schon einmal gezeigt, aber das Timing ist gerade jetzt unwiderstehlich. Es zeigt den durchschnittlichen täglichen Gewinn und Verlust von Silber über die letzten 53 Jahre. Schauen Sie sich an, wie der Preis im Juni tendiert.

Open in new window

Von jetzt bis zum Feiertag am 4. Juli hat der Silberpreis eine starke saisonale Tendenz zu fallen. Wenn sich die Durchschnittswerte bewahrheiten, wären das die niedrigsten Niveaus für den Rest des Jahres und ein großartiger Kaufzeitpunkt für langfristige Bestände. Sie können sehen, wozu der Preis nach den Feiertagen tendiert. Er ist in der Tat "bereit zu steigen"; von da an bis Ende September ist seine stärkste Zeit des Jahres.

Für diejenigen unter Ihnen, die eine "Akkumulation"-Mentalität haben, kann dies eine wertvolle Information sein. Das ist im Grunde auch die Art und Weise, wie ich mit dem Kauf von Silber (und Gold) umgehe; ich steige bei Kurseinbrüchen, Korrekturen und großen Ausverkäufen ein. Mein Vertrauen in das große Bild für Silber gibt mir die Zuversicht zu kaufen, wenn der Preis nachgibt. Ich sammle in der Gegenwart für einen großen Zahltag in der Zukunft an.

Rückschläge sind daher eine Chance für mich, weniger zu bezahlen. Natürlich gibt es keine Garantie dafür, dass sich saisonale Trends durchsetzen werden. Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die den Silberpreis kurzfristig beeinflussen können. Aber diese Daten sagen uns eines: Halten Sie Ausschau nach einem möglichen Rückgang des Silberpreises. Bauen Sie Bargeld auf, um davon zu profitieren, wenn sich die Gelegenheit ergibt.

Die Prämien bleiben hartnäckig hoch, also sammle ich Silber vorerst auf diese Weise an... es erlaubt mir, jetzt eine niedrige Prämie zu zahlen und später zu konvertieren, wenn die Preise fallen (oder einfach zu verkaufen). Was auch immer Sie tun, ich hoffe, Sie sind darauf vorbereitet, während des nächsten Kurseinbruchs zuzuschlagen, wann auch immer dieser kommen mag.


© Jeff Clark



Dieser Artikel wurde am 24. Mai 2021 auf www.goldsilver.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"