Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Christian Möhrer

Christian Möhrer
Christian Möhrer begann seine Karriere 2010 an der Börse und spezialisierte sich auf Optionsstrategien. Passende Basiswerte findet er über die klassische Charttechnik. Seit 2019 ist er Autor des Teams Kagels-Trading und betreut dort die Bereiche Optionshandel sowie Chartanalysen und -prognosen.

  • Der Goldpreis hat die Aufwärtsbewegung aus Juli/August, die an das Allzeithoch von 2.089,2 $ geführt hat, nicht wieder aufnehmen können. Was im Verlauf des zweiten Halbjahres nach einer regulären Korrektur ausgesehen hat, wurde Ende November mit einer Rückkehr unter das Ausbruchslevel als kurzfristiger Abwärtstrend bestätigt. Im Verlauf der [...]
    27.12.2020
  • Der Goldpreis hat die Aufwärtsbewegung aus Juli/August, die an das Allzeithoch von 2.089,2 $ geführt hat, nicht wieder aufnehmen können. Was im Verlauf des zweiten Halbjahres nach einer regulären Korrektur ausgesehen hat, wurde jüngst mit einer Rückkehr unter das Ausbruchslevel als kurzfristiger Abwärtstrend bestätigt. Im Verlauf der Vorwoche hat [...]
    20.12.2020
  • Der Goldpreis hat die Aufwärtsbewegung aus Juli/August, die an das Allzeithoch von 2.089,2 $ geführt hat, nicht wieder aufnehmen können. Was im Verlauf des zweiten Halbjahres nach einer regulären Korrektur ausgesehen hat, wurde jüngst mit einer Rückkehr unter das Ausbruchslevel als kurzfristiger Abwärtstrend bestätigt. Im Verlauf der Vorwoche hat [...]
    13.12.2020
  • Der Goldpreis hat die Aufwärtsbewegung aus Juli/August, die an das Allzeithoch von 2.089,2 $ geführt hat, nicht wieder aufnehmen können. Was im Verlauf des zweiten Halbjahres nach einer regulären Korrektur ausgesehen hat, wurde jüngst mit einer Rückkehr unter das Ausbruchslevel als kurzfristiger Abwärtstrend bestätigt. Im Verlauf der Vorwoche [...]
    06.12.2020
  • Der Goldpreis hat die Aufwärtsbewegung aus Juli/August, die an das Allzeithoch von 2.089,2 $ geführt hat, nicht wieder aufnehmen können. Was im Verlauf des zweiten Halbjahres nach einer regulären Korrektur ausgesehen hat, wurde nun mit einer Rückkehr unter das Ausbruchslevel als kurzfristiger Abwärtstrend bestätigt. Im Wochenverlauf wurden sowohl [...]
    28.11.2020
  • Der Goldpreis verläuft im übergeordneten Trend aktuell in einer Korrektur der Aufwärtsbewegung aus Juli/August, die an das Allzeithoch von 2.089,2 Punkten geführt hat. Nach der starken Abwärtsbewegung der Vorwoche ist der Gold-Future dabei, den Kursrutsch in einer flachen Seitwärtsphase zu verdauen. Die Marke des September-Tiefs stellt aktuell noch [...]
    22.11.2020
  • Der Goldpreis verläuft aktuell in einer Korrektur der Aufwärtsbewegung aus Juli/August, die an das Allzeithoch bei 2.089,2 Punkten geführt hat. Nach der Euphorie der Vorwoche hat der Gold-Future der guten Stimmung einen deutlichen Dämpfer verpasst. Am Montag gab es vom Zwischenhoch bei 1.966 $ einen Kursrutsch von über 100 $ auf ein Tagestief bei [...]
    15.11.2020
  • Der Goldpreis verläuft aktuell in einer Korrektur der Aufwärtsbewegung aus Juli/August, die an das Allzeithoch bei 2.089,2 Punkten geführt hat. Während der vergangenen Woche konnte der Gold-Futures den Widerstand am Hoch aus 2011 überwinden. Auch die gleitenden Durchschnitte wurden am Donnerstag mit einer starken Tageskerze zurückerobert. Im [...]
    08.11.2020
  • In der vergangenen Woche hat der Goldpreis seine Bemühungen am Hoch aus 2011 vorerst abgebrochen. Der Kurs konnte den fallenden SMA20 (blaue Linie) nicht mehr überwinden und ist im weiteren Verlauf bis knapp über das September-Tief gefallen. Am Freitag konnten sich die Kurse zumindest über der Unterstützung behaupten, steigende Kurse gipfelten im [...]
    01.11.2020
  • n der vergangenen Woche hat der Goldpreis sich erneut bemüht, das Hoch aus 2011 zu überwinden. Der Kurs ist zum Schluss der Woche an den SMA20 zurückgefallen. Der SMA50 bildet ebenfalls einen Widerstand. Am Freitag lag der Schlusskurs fast direkt auf der kurzfristigen Aufwärtstrendlinie. Kurse unterhalb eines fallenden SMA50 bestätigen diesen als [...]
    25.10.2020
  • In der vergangenen Woche hat der Goldpreis seine Bemühungen am Hoch aus 2011 vorerst abgebrochen. Der Kurs ist eng am fallenden SMA20 geblieben. Der SMA50 hat seine Abwärtskrümmung verstärkt. Am Freitag lag der Schlusskurs noch gerade über der runden Marke von 1.900 $. Kurse unterhalb eines fallenden SMA50 (grüne Linie) bestätigen diesen als [...]
    17.10.2020
  • Die vergangene Woche verlief bis Donnerstag verhalten unter dem SMA20 abwärts. Am Freitag gab es einen stärkeren Impuls über die Widerstandscluster aus dem SMA20, der kurzfristigen Abwärtstrendlinie und des Hochs aus 2011. Am Tageshoch konnte der Goldpreis 1.936,8 $ erreichen. Der Schlusskurs nur knapp über der Marke des alten Hochs aus 2011 muss [...]
    11.10.2020



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"