Suche
 

Everton Resources schließt Optionsvereinbarung zum Erwerb der verbleibenden Anteile von Brigus Gold an den Konzessionen Ampliacion Pueblo Viejo, La Cueva und Ponton in der Dominikanischen Republik ab

29.10.2012  |  IRW-Press
DIESE PRESSEMITTEILUNG IST LEDIGLICH ZUR VERBREITUNG IN KANADA GEDACHT UND NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT.

OTTAWA, ONTARIO -- (Marketwire - 23. Oktober 2012) - Everton Resources Inc. ("Everton" oder das "Unternehmen")(TSX-V: EVR, Frankfurt: ERV, OTCQX: EVRRF) und Brigus Gold Corp. ("Brigus") (NYSE MKT: BRD; TSX: BRD) sind erfreut, bekanntzugeben, dass sie die zuvor gemeldete Optionsvereinbarung hinsichtlich der Erteilung des alleinigen Exklusivrechts zum Erwerb der verbleibenden Anteile von Brigus an den Konzessionen Ampliacion Pueblo Viejo, La Cueva und Ponton in der Dominikanischen Republik (die "Konzessionen") abgeschlossen haben. Erreicht wird dies von Everton durch den Erwerb sämtlicher ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Linear Gold Caribe, S.A. ("Linear Gold"), einer 100%-Tochtergesellschaft von Brigus und eingetragener Eigentümer der Konzessionen.

Gemäß den Bedingungen der Optionsvereinbarung zwischen den Beteiligten gab Everton 15.000.000 Stammaktien (die "Aktien") an Brigus Gold ULC ("Brigus Gold"), einer weiteren 100%-Tochtergesellschaft von Brigus und eingetragener Inhaber der ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Linear Gold, aus. Die Aktien werden einer Treuhandphase von 18 Monaten unterliegen, welcher zufolge bei Erhalt der endgültigen Zustimmung der TSX Venture Exchange 2.500.000 Aktien an Brigus Gold ausgegeben werden. Weitere 4.500.000 Aktien werden sechs (6) Monate sowie jeweils weitere 4.000.000 Aktien zwölf (12) bzw. achtzehn (18) Monate nach Abschluss der Vereinbarung an Brigus Gold ausgegeben werden. Die Aktien unterliegen des Weiteren einer behördlichen Haltefrist von vier (4) Monaten, die am 23. Februar 2013 abläuft. Die Beteiligten haben die Transaktion treuhänderisch abgeschlossen, während die endgültige Zustimmung der TSX Venture Exchange noch aussteht.

Everton hat Brigus ebenfalls davon unterrichtet, dass es beabsichtigt, sein Recht zum Erwerb der ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Linear Gold von Brigus Gold auszuüben. Die Durchführung des Erwerbs ist dem Abschluss eines Aktienkaufvertrags, der Festlegung einer NSR-Abgabe an den Konzessionsgebieten zugunsten von Brigus und der Zahlung des vereinbarten Kaufpreises vorbehalten. Das Unternehmen wird eine weitere Pressemitteilung zur Bekanntgabe des Abschlusses der Transaktion und zur Bereitstellung weiterer Details hierzu veröffentlichen.

André Audet, Chairman und Chief Executive Officer des Unternehmens, sagte: "Der Abschluss dieser Vereinbarung stellt einen weiteren Schritt in Evertons Strategie, sich auf seine Konzessionsgebiete in der Dominikanischen Republik zu konzentrieren, dar. Wir sind der Ansicht, dass der Erwerb einer Beteiligung von 100 % an den Konzessionen APV, Ponton und La Cueva zur Generierung von beachtlichem künftigen Unternehmenswert führen wird."


Über Everton Resources Inc.

Everton betreibt in der Dominikanischen Republik - in der Nähe des 3,8-Milliarden-US$-Projekts Pueblo Viejo - aktiv Exploration. Dort wird gegenwärtig vom weltweit größten Goldförderungsunternehmen, Barrick Gold Corporation (60 %) (NYSE/TSX: ABX), im Rahmen einer Partnerschaft mit Goldcorp Inc. (40 %) (NYSE: GG; TSX: G) ("Goldcorp") Abbau betrieben. Everton besitzt auch eine Beteiligung in der Region Opinaca in James Bay (Quebec), wo sich das Unternehmen in einer Partnerschaft mit Aurizon Mines Ltd. befindet, das die Beteiligung von Everton fördert, indem es 100 % aller Explorationsarbeiten auf einem der größten Landpakete neben Goldcorps Goldlagerstätte Eleonore finanziert.


Über Brigus Gold Corp.

Brigus ist ein wachsender kanadischer Goldproduzent, der sich der Maximierung des Unternehmens verschrieben hat, indem es eine Strategie, die effiziente Produktion, gezielte Exploration und ausgewählte Akquisitionen umfasst, verfolgt. Das Unternehmen betreibt die zu 100 % unternehmenseigene Mine Black Fox und die dazugehörige Mühle im Goldbergbaugebiet Timmins in Ontario (Kanada). Der Komplex Black Fox umfasst die Mine Black Fox, das neue Konzessionsgebiet Grey Fox sowie die angrenzenden Konzessionsgebiete im Township Black River-Matheson (Ontario, Kanada). Die Mine Black Fox ist in Produktion, während sich die Mine Grey Fox, die etwa vier Kilometer von Black Fox entfernt ist, in der Erschließungsphase befindet. Brigus erschließt darüber hinaus das Projekt Goldfields in der Nähe von Uranium City (Saskatchewan, Kanada), das die Goldlagerstätten Box und Athona beherbergt. Brigus ist ebenfalls Besitzer des Projekts Ixhuatan im mexikanischen Bundesstaat Chiapas. Brigus hat eine Vereinbarung zum Verkauf seiner verbleibenden Anteile an drei Mineralexplorationsprojekten in der Dominikanischen Republik unterzeichnet.


Nähere Informationen erhalten Sie über:

Everton Resources Inc.
Andre Audet, Chairman und CEO
E-Mail: andre@evertonresources.com
Tel: +1-613-241-2332
Fax: +1-613-834-8166
www.evertonresources.com

Brigus Gold Corp.
Jennifer Nicholson, CA, Executive Vice President
Tel: +1-902-442-7186
E-Mail: jnicholson@brigusgold.com



VORSORGLICHER HINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, welche Risiken und Ungewissheiten unterliegen, wie etwa Aussagen bezüglich der Pläne, Ziele, Strategien, Erwartungen und Absichten von Everton. Die Wörter "könnte", "würde", "wird", "beabsichtigt", "plant", "vermutet", "glaubt", "schätzt", "erwartet" und ähnliche Ausdrücke in Zusammenhang mit Everton oder dessen Management sollen solche zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck bringen. Es gibt viele Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von Everton erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen Evertons Ansichten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dar. Obwohl Everton davon ausgeht, dass sich aufgrund der zukünftigen Ereignisse und Entwicklungen auch die Sichtweise des Unternehmens ändern könnte, besteht für das Unternehmen keinerlei Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen nicht verlässlich sind. Sämtliche nachfolgenden zukunftsgerichteten Aussagen in schriftlicher und mündlicher Form, die entweder Everton oder in dessen Namen agierende Personen betreffen, sind ausdrücklich zur Gänze mit diesem Vorbehalt versehen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!




Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Everton Resources Inc.
Bergbau
A1XEZE
CA3004103055

weitere Unternehmen:

Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"