Suche
 

QMX Gold Corp. erbohrt 114,48 g/t Au über 1,4 m Länge auf Bonnefond

29.05.2019  |  DGAP
Toronto, 29. Mai 2019 - QMX Gold Corp. ("QMX" oder das "Unternehmen") (TSX-V: QMX) berichtet die letzten Ergebnisse aus ihrer Winterbohrkampagne auf dem Ziel Bonnefond (Abbildung 1). Bonnefond liegt in der Val d'Or East Zone von QMXs ausgedehntem Landpaket in Val d'Or, Quebec (Abbildung 2). Die berichteten 10 Bohrungen umfassen die Ergebnisse der zweiten Hälfte des Abgrenzungsbohrprogramms auf dem Ziel Bonnefond. Dieses Programm unterstützt eine erste Ressourcenschätzung, deren Veröffentlichung Anfang des Sommers 2019 geplant ist.


Die wichtigsten Ergebnisse schließen ein:

Scherzone in Vulkaniten (Längen wurden in den Bohrlöchern gemessen):

- Bohrung 17315-19-077 lieferte 5,85 g/t Au über 6,7 m.
- Bohrung 17315-19-079 lieferte 14,65 g/t Au über 1,4 m.
- Bohrung 17315-19-080 lieferte 41,69 g/t Au über 4,3 m einschließlich 114,48 g/t über 1,4 m.

Diese Ergebnisse sind Teil eines Infill-Bohrprogramms mit Bohrungen auf einem 50 m x 50 m Raster an der Westseite der Tonalit-Intrusion zwischen der Oberfläche und 400 m Tiefe. Die letzten 10 Bohrungen des Programms konzentrierten sich auf die vererzten Scherzonen südlich der Bonnefond-Intrusion.

Die letzten 10 Bohrungen bestätigten das geologische Modell südlich der Intrusion, die Kontinuität der Vererzung und die Goldgehalte in den Scherzonen. Innerhalb dieser Scherzonen sind die Goldgehalte mit Quarz-Karbonat-Turmalin-Gängen und starker Serizit-Albit-Fuchsit-Alteration vergesellschaftet.

Die Ergebnisse aus den Scherzonen schließen ein: 5,85 g/t Au über 6,7 m in Bohrung 17315-19-077; 14,65 g/t Au über 1,4 m in Bohrung 17315-19-079 und 3,10 g/t Au über 4,5 m in Bohrung 17315-19-074.

Die Bohrung 17315-19-080 lieferte 41,69 g/t Au über 4,3 m einschließlich 114,48 g/t über 1,4 m. Die Bohrung liegt 55 m südlich der früher berichteten Bohrung 17315-18-034, die 25,7 g/t Au über 6,9 m lieferte (QMXs Pressemitteilung vom 18. Juli 2018). Laut geologischer Interpretation stammen diese Ergebnisse aus der gleichen vererzten Scherzone und zeigen das wirtschaftliche Potenzial des Schersystems südlich der Bonnefond-Intrusion.

Dr. Andreal Rompel, Vice President Exploration, äußerte sich dazu: "Diese ermutigenden Ergebnisse bestätigen unser Vertrauen in die hochgradige Art der Vererzung in und in der Umgebung der reichhaltigen Bonnefond-Intrusion. Außerdem sollten sich diese Ergebnisse in unserer ersten Ressourcenschätzung positiv reflektieren, die in den nächsten Monaten abgeschlossen wird."

"2019 ist ein aufregendes Jahr für QMX, da die erste Ressourcenschätzung für Bonnefond in Kürze erwartet wird und die Aufbereitungsanlage sich der Inbetriebnahme später im Sommer nähert. Gleichzeitig setzt unser Team die Bewertung und Entwicklung zusätzlicher vielversprechender Ziele in unserem ausgedehnten Landpaket in Val d'Or fort und bewertet kundenspezifische Aufbereitungsmöglichkeiten weiter, die unser Cashflow-Potenzial aus diesem strategisch gelegenen Asset vergrößern werden," sagte Brad Humphrey, President und CEO von QMX Gold Corp..

Da das Infill-Bohrprogramm auf dem Ziel Bonnefond jetzt abgeschlossen ist, hat QMX mit einer National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects ("NI 43-101") konformen Ressourcenschätzung begonnen, die Anfang des Sommers 2019 erwartet wird.


Tabelle 1: die wichtigsten Ergebnisse aus dem Zielgebiet Bonnefond

Bohrung von
(m)
bis
(m)
Länge*
(m)
Au**
(g/t)
Anmerkungen
17315-19-077 108,9 115,6 6,7 5,85 South Shear zone
           
17315-19-079 152,7 154,1 1,4 14,65 South Shear zone
           
17315-19-080 279,8 284,1 4,3 14,65 South Shear zone
Einschl. 279,8 281,2 1,4 114,48  
           
 

*berichtete Länge ist im Bohrloch gemessene Länge
** Au nicht gedeckelt Shear Zone = Scherzone


Qualitätskontrolle

Während des Bohrprogramms wurden aus NQ-Bohrkernen (Kerndurchmesser 47,6mm) die für die Analyse bestimmten Abschnitte entnommen und halbiert. Eine Hälfte wurde an Swaslab Ltd. oder Agat Laboratories geschickt. Diese sind zertifizierte kommerzielles Labors. Die andere Hälfte wurde für eine zukünftige Verwendung zurückbehalten. Ein strenges Qualitätssicherung-/Qualitätskontrollprogramm wurde bei allen Proben angewandt einschließlich Zugabe vererzter Standards, Leerproben und Doppelproben zu jeder Charge von 20 Proben. Das Gold wurde mittels der Brandprobe und anschließendem Atomabsorptionsverfahren in Pulverproben mit einem Gewicht von 50 Gramm analysiert. Proben mit einem Gehalt von 5,0 g/t Au oder mehr wurden erneut mit der Brandprobe und anschließender Gravimetrie analysiert.


Qualifizierte Personen

Der wissenschaftliche und technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Mélanie Pichon, P.Geo, M.Sc, Explorationsleiterin überprüft, zusammengestellt und genehmigt. Sie ist gemäß National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects ("NI 43-101") eine "qualifizierte Person".


Über QMX Gold Corporation

QMX Gold Corp. ist ein kanadisches Ressourcenunternehmen, das an der TSX-V unter dem Symbol "QMX" gehandelt wird. Das Unternehmen exploriert systematisch seine ausgedehnte Liegenschaft im Bergbaubezirk Val d'Or im Abitibi-Distrikt der kanadischen Provinz Quebec. QMX bohrt zurzeit im Val d'Or East Camp seines Landpakets mit Fokus auf die Bonnefond-Intrusion sowie in und im Umkreis der Beacon-Intrusion. Zusätzlich zu ihrem ausgedehnten Landpaket besitzt QMX die strategisch gelegene Goldaufbereitungsanlage und Tailings-Lagerplatz Aurbel. Laut Erwartungen wird die Aufbereitungsanlage im Jahr 2019 mit der Lohnaufbereitung beginnen.



Kontaktinformation:

Brad Humphrey Louis Baribeau
President and CEO Public Relations
Tel: (416) 861-5887
Tel: (514) 667-2304
Gebührenfrei in Kanada: +1 877-717-3027
E-mail: info@qmxgold.ca
Webseite: www.qmxgold.ca



Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


Tabelle 2: Ergebnisse aus Bohrungen 74 bis 84 - Ziel Bonnefond South

Bohrung Azimut Neigungs-
winkel
Bohrloch- von bis Länge* Au** Anmerkungen
  ( ) ( ) länge (m) (m) (m) (g/t)  
      (m)          
                 
17315-19-074 180 -85 126 85,2 89,7 4,5 3,10 South Shear zone
        114,0 116,1 2,1 1,68 South Shear zone
                 
17315-19-075 180 -60 258 78,6 81,4 2,8 1,43 South Shear zone
        154,4 156,6 2,2 1,12 South Shear zone
                 
17315-19-076 180 -60 246 87,8 97,0 9,2 1,78 South Shear zone
                 
17315-19-077 180 -85 159 108,9 115,6 6,7 5,85 South Shear zone
        143,1 149,0 5,9 2,63 South Shear zone
                 
17315-19-078 180 -85 165 122,8 129,6 6,8 0,87 South Shear zone
                 
17315-19-079 180 -85 261 135,0 137,2 2,2 1,57 South Shear zone
        152,7 154,1 1,4 14,65 South Shear zone
        173,6 176,5 2,9 3,85 South Shear zone
                 
17315-19-080 180 -60 300 257,0 259,7 2,7 1,73 South Shear zone
        279,8 284,1 4,3 41,69 South Shear zone
      Einschl. 279,8 281,2 1,4 114,48  
                 
17315-19-081 180 -60 210 140,1 157,7 17,6 0,66 South Shear zone
      Einschl. 144,8 148,6 3,8 1,50  
                 
17315-19-082 180 -60 207 148,0 167,1 19,1 0,74 South Shear zone
      Einschl. 148,0 153,5 5,5 1,07  
                 
17315-19-083 180 -60 225 97,0 99,4 2,4 2,39 South Shear zone
        156,5 166,4 9,9 1,21 South Shear zone
        174,3 177,0 2,7 1,08 South Shear zone
                 
17315-19-084 180 -85 201         No significant results
                 
 

* berichtete Länge ist im Bohrloch gemessene Länge.
** Au nicht gedeckelt
Shear Zone = Scherzone
No significant results = keine signifikanten Ergebnisse
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
QMX Gold Corp.
Bergbau
A1J0YF
CA74735D1087
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"