Suche
 

Aktuelle Statements von Dirk Müller & Markus Krall

27.03.2020  |  Redaktion
Dirk Müller & Markus Krall sind vielen Lesern ein Begriff. Beide haben unzählige Interviews und Vorträge gehalten, Artikel sowie Bücher verfasst.

Aus der großen Vielzahl jener Veröffentlichungen soll an dieser Stelle stellvertretend auf drei Videos verwiesen werden. Sicherlich gibt es weitere, auch von anderen Experten, die u.a. auf dieser Webseite veröffentlicht bzw. verlinkt wurden.

Das erste Video von Markus Krall stammt aus einer Zeit (Sommer 2019), in der die Welt für viele noch in Ordnung schien.

Die beiden anderen wurden gestern veröffentlicht. In Video Nummer 2 kommt Dirk Müller zu Wort, der das Wort Zufall nicht kennt und die aktuelle Lage als gewollt darstellt. Im dritten Video ist Markus Krall selbst überrascht, wie schnell seine Vorhersagen bzw. Befürchtungen eintreffen und welche weiteren Gefahren drohen.


Markus Krall: Wie sichert man sein Geld vor dem Banken-Crash?

Wenn es auch nur zu einer geringen Abschwächung der Wirtschaft kommt, krachen zuerst die Banken - und dann bricht die Krise mit voller Wucht über die gesamte Wirtschaft herein. Das Kartenhaus stürzt ein. Das ist in Kurzform die Analyse von Markus Krall, die er in einem Video bei Tichys Einblick im Juni 2019 analysiert hat.


Video 39 min, online seit: 18.9.2019 (Direkt zum Video)
aktuelle Klickzahl bei Veröffentlichung dieses Artikels: 1.031.657 Klicks



Dirk Müller: So schlimm wird es NOCH - und wer dahinter steckt!

Ist dieser Crash "The Big One"? Dirk Müller, alias "Mr. Dax" erklärt in dem Video, warum er diesen Crash für jenen hält, auf den er schon lange gewartet hat. Der große Knall, der Vermögen der Kleinanleger vernichtet und die Reichen noch reicher machen könnte. Er vermutet sogar, dass der Crash bewusst nicht verhindert wurde und erklärt die Hintergründe.


Video 60 min, online seit: 26.3.2020 (Direkt zum Video)
aktuelle Klickzahl bei Veröffentlichung dieses Artikels: 357.681 Klicks



Markus Krall: Alles geht schneller als erwartet!

Heute mit einer ganz besonderen Folge zum Crash treffen sich die beiden Crashgurus Markus Krall und Marc Friedrich. Sie sprechen über die aktuelle Lage, den Ausblick, welche Investments jetzt Sinn machen und ob sich ihre Prognosen geändert haben anhand der aktuellen Lage.


Video 59 min, online seit: 26.3.2020 (Direkt zum Video)
aktuelle Klickzahl bei Veröffentlichung dieses Artikels: 166.642 Klicks


© Redaktion GoldSeiten.de


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"