Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Warum Sie jetzt Gold kaufen und halten müssen

10.06.2021  |  Stefan Gleason
Im aktuellen Umfeld von steigender Inflation und lockerer Geldpolitik könnte der Wert von Gold gegenüber den jüngsten Niveaus stark ansteigen. Im Gegensatz zu vielen Händlern da draußen hat der erfolgreiche Goldanleger gelernt, "den Wald vor lauter Bäumen zu sehen". Einfach ausgedrückt: Goldanleger verstehen, dass das glänzende gelbe Metall wahrscheinlich nicht direkt im Preis steigen wird. Es kann jedoch erwartet werden, dass es sich im Laufe der Zeit nach oben entwickelt und sich weit über die Allzeithochs hinaus bewegt.

Moderne Investoren, die sich an das freie Spiel auf dem Aktienmarkt gewöhnt haben, fragen sich oft, warum sie Gold kaufen und halten sollten. Der versierte Investor hingegen versteht, dass man es sich nicht leisten kann, keine Goldbarren zu besitzen. Nachfolgend finden Sie drei hervorgehobene Gründe, physisches Gold zu kaufen und zu halten. Ignorieren Sie diese auf eigene Gefahr!


Inflation nimmt zu

Der drohende steigende Preisdruck ist seit einigen Wochen das Thema in den Finanzmedien. Die Preise für Güter und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs sind ohne Frage in den letzten Monaten stark angestiegen. Während die Preise für Waren und Dienstleistungen steigen, haben die US-Notenbank und andere globale Zentralbanken ihre Absicht geäußert, den Fuß auf dem geldpolitischen Gaspedal zu lassen und die Zinssätze bei oder nahe Null zu halten, während sie gleichzeitig weiterhin Anleihen im Rahmen von QE-Programmen kaufen. Da die Fed ihren Status Quo beibehält, wird der Wert des Dollars wahrscheinlich weiter sinken, vielleicht sogar noch viel weiter. Die jüngsten Rückgänge könnten nur die Spitze des Eisbergs sein.


Gold ist mehr als nur ein Versprechen

In der modernen Welt der Fiatwährungen, decken Nationen ihr Papiergeld nur mit einem Versprechen. Die Vereinigten Staaten, zum Beispiel, decken die Federal Reserve Note "Dollar" mit nichts außer ihrem guten Glauben und Kredit, seit die Nation die Gold-Dollar-Bindung löste. Das macht jeden Dollar zu nichts anderem als einem Zahlungsversprechen. Wenn das Vertrauen in diese Versprechen sinkt, sinkt auch die Menge an Waren und Dienstleistungen, die sie kaufen können. Da man mehr Dollar braucht, um Waren und Dienstleistungen zu kaufen - denken Sie an alltägliche Dinge wie Milch, Brot, Benzin oder Strom - sinkt auch das real verfügbare Einkommen der Dollar-Besitzer.

Die Auswirkungen der Preisinflation sind in der Wirtschaft schnell zu spüren. Da die Menschen mehr Geld ausgeben müssen, um das Nötigste zu bezahlen, kaufen sie weniger Dinge wie Urlaube, neue Autos und andere Produkte, sondern konzentrieren sich lieber auf die Grundnahrungsmittel. Dies kann die wirtschaftliche Aktivität drastisch verlangsamen und die Wirtschaft sogar in eine ausgewachsene Rezession stürzen. Da das Land weiterhin Kredite aufnimmt und ausgibt, ist es JETZT an der Zeit, Maßnahmen zu ergreifen, um sich vor dem zu schützen, was auf uns zukommen könnte.


Gold wird überall auf der Welt wertgeschätzt und gehandelt

Es gibt vielleicht keine andere Anlageklasse, die weltweit so geschätzt und anerkannt ist wie physisches Gold. Dies macht Gold, so würden viele argumentieren, zur einzig wahren Form von Geld, die es auf dem Planeten noch gibt. Papiergeld hat immer wieder gezeigt, dass es dazu neigt, im Laufe der Zeit zu versagen, und der US-Dollar sollte nicht anders sein. Der derzeitige Abwärtstrend unserer Fiatwährung würde scheinbar auf einen möglichen wertlosen Status hinweisen.

Gold ist ein physischer Vermögenswert, den man fühlen und in die Hand nehmen kann. Der Wert einer Goldbullionmünze ergibt sich fast ausschließlich aus ihrem intrinsischen Metallgehalt und nicht aus einem Zahlungsversprechen oder anderen Eigenschaften. Wenn Sie Goldbarren kaufen, wissen Sie, was Sie bekommen und welchen Wert es hat. Sie wissen, dass Gold überall auf der Welt gegen andere Vermögenswerte, Papiergeld oder materielle Güter getauscht oder gehandelt werden kann. Gold ist auch ein hochliquider Markt, der es einfach und bequem macht, Ihr Gold jederzeit an Händler oder andere Investoren zu verkaufen.

Da die Vereinigten Staaten und andere Industrieländer in eine möglicherweise sehr gefährliche Finanzperiode eintreten, ist es jetzt an der Zeit, an Ihre Zukunft zu denken und Ihr Vermögen zu schützen. Angesichts seiner langen Geschichte als zuverlässige Wertanlage und Beschützer von Vermögen gibt es keine bessere Anlageklasse als physisches Gold.


© Stefan Gleason
Money Metals Exchange



Der Artikel wurde am 8. Juni 2021 auf www.moneymetals.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"