Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Bill Murphy spricht über die Manipulationen am Goldmarkt und gibt Preisprognose

25.02.2016  |  Redaktion
Bill Murphy von der Organisation Gold Anti-Trust Action Committee (GATA) sprach kürzlich mit Bernie Lo von CNBCs Squawk Box (Asia) über die Manipulation der Gold- und Silberpreise und seine Prognose für die künftige Entwicklung der Kurse.

Laut Murphy hat das sogenannte Goldkartell den Goldpreis in den vergangenen Jahren künstlich niedrig gehalten, da dieser als Barometer für die Gesundheit des US-Finanzmarktes angesehen wird. Doch nun sei ein Wendepunkt erreicht worden, denn das nötige physische Gold für eine weitere derartige Manipulation gehe aus. Dies belegen Murphy zufolge die starken Preisanstiege der vergangenen Wochen.

Für den Goldexperten sind explodierende Preise für Gold uns Silber nur eine Frage der Zeit. Seine Vorhersage für das gelbe Metall liegt bei 3.000 - 5.000 Dollar je Feinunze, mit viel Luft nach oben.




© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!



Videos
Meistgeklickte Artikel
"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!