Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Spionagefunktionen der Luca-App massiv ausgebaut

07.12.2021  |  Vertrauliche Mitteilungen
Beteuerungen der abgewählten Bundesregierung, mit der Luca-App die Privatsphäre der Bürger zu achten, haben sich in Fachkreisen längst als Lüge entpuppt.

Wie Expertenkreise nun herausfanden, sind die Spionagefunktionen der App in den neueren Updates noch massiv erweitert worden.

Nun können Ärzte und alle weiteren Personen, die Zugang zu den App-Daten bekommen, die Nutzer kontaktieren und diese vollständig überwachen. So wird z.B. genau erfasst, wer wann mit wem und wo zusammengetroffen ist.

Selbst manche Begleitumstände werden in der App registriert und gespeichert. Bislang ist der genaue Umfang der mit Hilfe der Luca-App möglichen Spionageaktivitäten unbekannt.

Erst recht blieb bisher unbekannt, ob auch die so gewonnenen Daten im Rahmen des vom bisherigen Bundesgesundheitsministers Jens Spahn (CDU) durchgesetzten Datenweitergabegesetzes an Dritte verkauft oder anderweitig weitergegeben werden.

Es bleibt deshalb nur jedem selbst überlassen, ob er die von der Bundesregierung heftig propagierte App nutzen möchte.


© Vertrauliche Mitteilungen

Auszug aus den "Vertrauliche Mitteilungen", Nr. 4469



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Videos
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"