Folgen Sie uns auf:

Suche

News zu Fonds und ETFs

  • Nachdem der SPDR Gold Trust in den vergangenen Wochen kontinuierlich Abflüsse verzeichnet hatte, ergab sich auch in den letzten sieben Tagen erneut ein Minus. Der Rückgang belief sich auf 1,16 Tonnen und fiel damit deutlich niedriger aus als in den Vorwochen. Während sich die Bestände am Mittwoch vergangener Woche auf 1.022,86 Tonnen des gelben Metalls beliefen, vermeldete der weltweit größte Gold-ETF auf seiner Website www.spdrgoldshares.com zum gestrigen Mittwoch Bestände von aktuell 1.021,70 Tonnen Gold.
    22.04.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Nachdem der SPDR Gold Trust in den vergangenen Wochen kontinuierlich Abflüsse verzeichnet hatte, ergab sich auch in den letzten sieben Tagen erneut ein Minus. Der Rückgang belief sich auf 5,83 Tonnen. Damit fielen die Abflüsse etwas niedriger aus als in der Vorwoche. Während sich die Bestände am Mittwoch vergangener Woche auf 1.028,69 Tonnen des gelben Metalls beliefen, vermeldete der weltweit größte Gold-ETF auf seiner Website www.spdrgoldshares.com zum gestrigen Mittwoch Bestände von aktuell 1.022,86 Tonnen Gold.
    15.04.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Der World Gold Council veröffentlichte vor kurzem die neusten Daten zu den physischen Goldbeständen der ETFs weltweit. Diesen Zahlen zufolge wurden deren Bestände um 107,5 Tonnen im Wert von 5,9 Milliarden Dollar reduziert. Somit belaufen sich die Gesamtreserven auf 3.574 Tonnen Gold. Die nordamerikanischen Fonds verzeichneten Abflüsse von 68,5 Tonnen im Wert von 3,8 Milliarden Dollar.
    09.04.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Nachdem der SPDR Gold Trust in den vergangenen Wochen kontinuierlich Abflüsse verzeichnet hatte, ergab sich auch in den letzten sieben Tagen erneut ein Minus. Der Rückgang belief sich auf 8,81 Tonnen. Damit fielen die Abflüsse wieder etwas höher aus als in der Vorwoche. Während sich die Bestände am Mittwoch vergangener Woche auf 1.037,50 Tonnen des gelben Metalls beliefen, vermeldete der weltweit größte Gold-ETF auf seiner Website www.spdrgoldshares.com zum gestrigen Mittwoch Bestände von aktuell 1.028,69 Tonnen Gold.
    08.04.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Fondsratingagentur Refinitiv Lipper hat den von Dr. Uwe Bergold und Christian Wolf gemanagten Fonds "GR Dynamik“ aufgrund seiner herausragenden Performance über drei Jahre als besten Fonds in der Kategorie "Materials“ ausgezeichnet. Die Refinitiv Lipper Fund Awards zählen seit mehr als drei Jahrzehnten zu den wichtigsten Auszeichnungen in der Finanzbranche. Die Ratingagentur zeichnet in mehr als 15 Ländern die besten Fonds aus, wobei der Schwerpunkt auf langfristig starke Performance und überzeugendes Risiko-Management gelegt wird (leistungsbasierte Methodologie von Lipper).
    01.04.2021
    von Presse
    Rubrik: Nachrichten
  • Nachdem der SPDR Gold Trust in den vergangenen Wochen kontinuierlich Abflüsse verzeichnet hatte, ergab sich auch in den vergangenen sieben Tagen erneut ein Minus. Der Rückgang belief sich auf 5,53 Tonnen. Damit fielen die Abflüsse der vergangenen zwei Wochen deutlich niedriger aus als noch in den Wochen davor. Während sich die Bestände am Mittwoch letzter Woche auf 1.043,03 Tonnen des gelben Metalls beliefen, vermeldete der weltweit größte Gold-ETF auf seiner Website www.spdrgoldshares.com zum gestrigen Mittwoch Bestände von aktuell 1.037,50 Tonnen Gold.
    01.04.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Nachdem der SPDR Gold Trust in den vergangenen Wochen deutliche Abflüsse verzeichnet hatte, ergab sich auch in den letzten sieben Tagen erneut ein Minus – allerdings fiel dieses mit 5,25 Tonnen deutlich moderater aus. Während sich die Bestände am Mittwoch letzter Woche auf 1.048,28 Tonnen des gelben Metalls beliefen, vermeldete der weltweit größte Gold-ETF auf seiner Website www.spdrgoldshares.com zum gestrigen Mittwoch Bestände von aktuell 1.043,03 Tonnen Gold.
    25.03.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Der Sprott Silber-ETF scheint sich darauf vorzubereiten, erheblich mehr Anteile auszugeben. Gegenüber dem alten Prospekt wurde der neue Prospekt auf 3 Mrd. US$ erhöht. Auch der Einzelhandel meldet weiter sehr gute Käufe. Der Absatz von US-Eagles hat bis 8. März schon fast den des 1. Quartals 2020 übertroffen. Ein neuer Rekord ist also ausgemachte Sache! Und in Indien werden mal eben an einem Tag 80 Tonnen physisches Silber aus einer Terminbörse abgezogen. Interessante Aussichten für die noch spottbilligen Bergbauaktien.
    09.03.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Der World Gold Council gab kürzlich die aktuellen Zahlen zu den physischen Goldbeständen der weltweiten ETFs bekannt. Diesen Zahlen zufolge wurden die Gesamtbestände der Gold-ETFs um 84,7 Tonnen Gold im Wert von 4,6 Milliarden Dollar reduziert. Somit belaufen sich die Goldbestände der börsennotierten Fonds auf nunmehr 3.6811 Tonnen. Die in Nordamerika gelisteten Fonds verzeichneten Abflüsse von 71,2 Tonnen Gold im Wert von 4,1 Milliarden Dollar.
    05.03.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Nachdem der SPDR Gold Trust zum Mittwoch vergangene Woche hat innerhalb einer Woche Abflüsse im Umfang von 26,53 Tonnen Gold verzeichnet hatte, ergab sich in den darauffolgenden Tagen erneut ein deutliches Minus – und zwar von insgesamt 23,98 Tonnen. Hatten sich die Bestände am Mittwoch letzter Woche noch auf 1.106,36 Tonnen des gelben Metalls belaufen, vermeldete der weltweit größte Gold-ETF auf seiner Website www.spdrgoldshares.com zum gestrigen Mittwoch Bestände von aktuell 1.082,38 Tonnen Gold.
    04.03.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Der SPDR Gold Trust hat innerhalb einer Woche Abflüsse im Umfang von 26,53 Tonnen Gold verzeichnet. Hatten sich die Bestände am Mittwoch letzter Woche noch auf 1.132,89 Tonnen des gelben Metalls belaufen, vermeldete der weltweit größte Gold-ETF auf seiner Website www.spdrgoldshares.com zum gestrigen Mittwoch Bestände von nur noch 1.106,36 Tonnen Gold.
    25.02.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Aussagen von Jeff Currie von Goldman Sachs werden immer seltsamer. Der Silbermarkt soll ein Volumen von 200 Milliarden Dollar haben? Eher ein Ablenkungsmanöver, um die wahre Knappheit des Silbers zu verschleiern und Anleger vom Kauf abzuhalten! Viele Quellen sprechen von knappem Silber und Verschiebungen von SLV zu PSLV finden in großem Umfang statt! Immer mehr Anleger mißtrauen den Großbanken, die mehrfach gerichtlich belangt wurden, und gehen zu Sprott, der einen guten Ruf in der Edelmetallgemeinschaft hat. Die geballte Macht der Kleinanleger ist nicht zu unterschätzen! Auch auf Staatsebene tut sich immer mehr. Der US Bundesstaat Kansas will Silber und Gold ebenfalls zum gesetzlichen Zahlungsmittel erklären.
    23.02.2021
    Rubrik: Nachrichten


Hinweis und Info: Sämtliche Informationen und Aussagen auf dieser Website stellen keine Anlageberatung oder Handlungsempfehlungen dar, noch sind sie als Kauf- oder Verkaufsempfehlungen zu verstehen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit wie auch Aktualität der Daten und Angaben kann der Betreiber dieser Website keine Gewährleistung übernehmen. Aktuelle Infos oder Änderungen finden sind in den jeweiligen Prospektunterlagen, die direkt bei der Fondsgesellschaft oder über Ihren Anlageberater angefordert werden können. Beachten Sie bitte auch unsere AGB bzw. Disclaimer!

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2023.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"