Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Crashturbo mit aktuellem Nachbrenner: Abu Dhabi und Saudi Arabien Börsen im Sonntagscrash

18.01.2016  |  Christian Vartian
Rote Liquiditätsalgorithmen fast die ganze Woche ohne Unterbrechung, Deflation total und Hedgen, Hedgen Hedgen, das ist das Fazit der 2. Crashwoche dieses Jahres.

Gestiegene Erdölproduktenlager und weitere scharfe Aktienkursrückgänge in China läuteten zuerst einen weiteren Kurssturz beim Rohöl ein und dieses wurde mehrmals auch nach diesen News mit Einzelspikes aus dem Nichts abverkauft:

Open in new window

Das führte zu Verwerfungen am FOREX-Markt: Voran der CAD sank gegen sein Chartbild und rief wegen Dauerabwertung bereits Artikel auf Bloomberg über explodierende Konsumentenpreise (3 CAD für eine Gemüsegurke) wegen Währungsabsturz auf den Plan:

Open in new window

Der Margin-Call Indikator USD JPY fiel (die Verschuldungswährung JPY stieg wegen Glattstellungszwang):

Open in new window

und die Aktienindizes crashten:

Open in new window


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Beachten sie bitte auch unseren Disclaimer!




"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2016.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!