Suche
 

Kommender Wirtschaftseinbruch garantiert Sozialismus

22.05.2019  |  Egon von Greyerz
- Seite 2 -
Corbyn, britischer Ritter in strahlender Rüstung

Open in new windowWenn ACO die Macht übernimmt, könnte sie schon einen sozialistischen Kollegen und Marxisten in Großbritannien an ihrer Seite haben. In Großbritannien wird es bis spätestens Juni 2022 neue Wahlen geben. Angesichts des Chaos, das Theresa May in der konservativen Partei angerichtet hat, ist es nicht unwahrscheinlich, dass Corbyn, der Labour-Chef, schon vor 2022 neuer britischer Premierminister wird.

Wenn AOC schon schlecht für die USA sein wird, dann wird Corbyn noch schlechter für Großbritannien sein. Er wird viele große Unternehmen der öffentlichen Versorgung wie die Bahn sowie Wasser- und Stromversorger verstaatlichen. Er wird alle scheiternden Branchen subventionieren oder verstaatlichen, an denen viele Arbeitsplätze hängen. Und natürlich wird er die Steuern für Vermögende und Großunternehmen drastisch erhöhen.

Als Corbyn 2015 Labour-Chef wurde, war ich überzeugt, dass er der nächste Premierminister werden würde. Nicht wegen seiner Qualitäten, sondern wegen des kommenden Zusammenbruchs der Wirtschaft Großbritanniens bzw. der Weltwirtschaft.

Die globale Stimmung Anfang der 2020er wird in den meisten Ländern zu einer sozialistischen Übernahme führen. Wenn Menschen verzweifelt sind, werden sie in den sozialistischen/ kommunistischen Versprechen die einzige Lösung ihrer Notlagen sehen. An diesem Punkt werden die Medien, die fast ausschließlich linksgerichtet sein werden, die sozialistische Sache unterstützen, und die Propagandamaschine wird den Sozialismus als die Lösung für das Leid der Weltwirtschaft bejubeln.


Sozialismus ist Diebstahl und Demotivation

Das Schlimmste am Sozialismus ist nicht, dass er von den normalen Leuten stiehlt und den Armen gibt. Viel schlimmer ist, dass der Sozialismus alle Teile der Gesellschaft demotiviert. Die Vermögensschaffer und Unternehmensgründer verlieren ihre Motivation, weil ihre Unternehmen entweder sozialisiert werden oder der Staat ihnen praktisch alle Gewinne durch Besteuerung abnimmt. Darüber hinaus wird eine effiziente Unternehmensführung durch Bürokratie und Kontrolle unmöglich gemacht.

Bei den normalen Arbeitern sorgt Sozialismus dafür, dass der Anreiz zur Arbeit und zum Beitrag zur Gesellschaft verschwindet. Warum arbeiten, wenn der Staat trotzdem für einen sorgt? Die Konsequenz von Sozialismus ist auch, dass die meisten Mitglieder der Gesellschaft armselig und depressiv werden.

Open in new window
Open in new window

Problemursache sind Schulden und mehr Schulden führen zur Katastrophe

Keynesianische und MMT-Theorien der Defizitfinanzierung in Verbindung mit direktem Staatseigentum werden als die Lösung der Wirtschaftsprobleme Großbritannien und der USA und auch des Rests der Welt bejubelt werden. Folglich werden die Defizite und Schulden exponentiell ansteigen.

Niemand wird dem Argument Beachtung schenken, dass überhaupt erst die Schulden Ursache der Probleme waren und dass es somit unmöglich sein wird, ein Schuldenproblem mit noch mehr Schulden zu lösen. Auch aus der Geschichte heraus werden die Menschen nicht verstehen, dass Sozialismus oder Kommunismus noch nie in irgendeinem Land auf Dauer funktioniert haben.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"