Suche
 

CoT-Daten: Gold

14.10.2019  |  Hannes Huster
Die aktuellsten CoT-Daten wurden per 08.10.2019 bei einem Goldpreis (Fixing London) von 1.500 USD ermittelt, 33,90 USD höher, als zum Stichtag der Vorwoche. Die Commercials haben in den erneuten Anstieg hinein ihre Long-Positionen leicht von 163.050 auf 167.755 Kontrakte erhöht. Gleichzeitig haben sie ihre Short-Position von -466.738 auf -478.697 Kontrakte erhöht.

Zusammengefasst führten diese Verschiebungen zu einer Erhöhung der Netto-Short-Position von -303.688 auf -310.942 Kontrakte.

Die Commercials zeigen in den vergangenen Wochen ein recht klares Verhaltensmuster. Notiert Gold um 1.480 USD oder darunter, decken sie Short-Positionen ein, wobei die Long-Positionen stetig hoch bleiben. Läuft Gold auf 1.500 USD oder darüber, erhöhen sie die Short-Positionen wieder. Zwar nicht aggressiv, doch sie tun es.

Open in new window

Die großen Spekulanten haben ihre Long-Position von 322.800 auf 334.383 Kontrakte erhöht, nachdem sie in der Vorwoche deutlich nach unten gefallen war. Die Short-Position der Spekulanten erhöhte sich von -53.807 auf -58.820 Kontrakte.

Zusammengefasst erhöhte sich die Netto-Long-Position leicht von 268.993 auf 275.563 Kontrakte. Relativ gesehen bleibt die Position hoch, doch das Vorgehen der Spekulanten kann nicht als aggressiv bezeichnet werden.

Open in new window

Die Kleinspekulanten haben ihre Netto-Long-Position in den steigenden Goldpreis hinein leicht von 34.695 auf 35.379 Kontrakte erhöht.

Fazit: Nachdem sich der Goldpreis nun seit vielen Wochen im Bereich um 1.500 USD "aufhält", sehen wir klarere Muster im Verhalten. Sobald Gold unter 1.480 USD fällt, decken die Commercials ein, behalten aber ihre Long-Positionen. Ein Rückgang in den Bereich um 1.460 USD oder darunter, würde vermutlich zu einer stärkeren Bereinigung der Daten führen, was wünschenswert wäre.


Silber

Im Silber haben die COMMERCIALS ihre Netto-Short-Position von -73.781 auf -76.906 Kontrakte erhöht. Seit Ende Juli pendelt die Position um dieses Niveau und klare Signale liefern die Daten nicht.

Open in new window


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"