Suche
 

Atemberaubende Goldumkehr nach oben?

31.03.2020  |  Clive Maund
- Seite 3 -
Open in new window

Hier ist der normale 7-Monatschart für den GDX, der bearisch aussieht. Anfang des Monats verzeichneten wir einen Durchbruch einer wichtigen Unterstützung, auf den ein starker Rückgang folgte. Dann stieg er gemeinsam mit dem steigenden Aktienmarkt und dem fallenden Dollar, doch die Rally wurde durch anfängliche Unterstützung eingedämmt, die zu einem schweren Widerstand wurde. Sie kehrt sich derzeit wieder unheilvoll um und soll gemeinsam mit dem Aktienmarkt stark zurückgehen. Das erscheint angesichts des bearischen Kreuzes der gleitenden Durchschnitte, das sich derzeit bildet, wahrscheinlicher. Das heißt kurzfristig nichts Gutes für Gold und Silber.

Open in new window

Im aktuellen 6-Monatschart des Goldes können wir sehen, warum es aussieht als würde es kurzfristig wieder zurückgehen, da es bei einem klaren Widerstand bei früheren Hochs hängenblieb. Die gleitenden Durchschnitte sind noch immer bullisch aligniert, also sieht es so aus, als würde Gold wieder auf die starke Unterstützung bei 1.450 Dollar fallen, doch wahrscheinlich nicht weiter. Die Edelmetallaktien sollen jedoch stärker getroffen werden und sollen unter ihre Tiefs von Mitte März fallen.

Open in new window

Auf dem 11-Jahreschart von Gold können wir sehen, dass ihm die Rally in den letzten 10 Tagen genügend "Spielraum" gegeben hat, um kurzfristig recht stark zu fallen, ohne die unterstützende Untertassengrenze zu durchbrechen, die es später auf neue Hochs bringen soll.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"