Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Marktberichte

In dieser Rubrik werden tägliche Marktkommentare & -berichte aufgenommen, die die Trends an den internationalen Edelmetall- und Rohstoffmärkten kommentieren und sie versuchen zu interpretieren.

Händlerberichte über die Angebots-/Nachfragesituation an der physischen Edelmetallfront (in Form von Münzen und Barren) und diverse Trendsysteme für die Rohstoffmärkte ergänzen diese Übersicht.

  • Sollte Platin den laufenden Anstieg für einen Ausbruch über 1.032 USD nutzen, wartet bei 1.066 USD schon die nächste Hürde, an der das Edelmetall nach unten abdrehen kann. Wird die Marke allerdings auch geknackt, stünde eine ordentliche Rally bis 1.103 USD und darüber bereits bis 1.135 USD an. Scheitern die Bullen dagegen an den Hürden bei 1.032 und 1.066 USD bzw. fällt der [...]
    02.02.2022
  • Der Zinsentscheid am Mittwochabend um 20 Uhr war erst unspektakulär, doch versetzte die folgende Rede von Notenbankchef Jerome Powell den Markt in Aufruhr. Der Dollar schoss nach oben und die sofort rutschten die amerikanischen Aktienmärkte wieder ab, während die kurzfristigen Zinsen ihren Höhenflug fortsetzten. Er behauptete, der Arbeitsmarkt sei "sehr, sehr stark" und es gäbe [...]
    01.02.2022
  • Preissteigerungsrate verlangsamt sich im Januar auf 4,9%. Im Dezember lag die Rate bei 5,3%. Wegen der Basiseffekte wurde ein Rückgang auf 4,3% erwartet. Silber verbessert sich. Platin zieht an. Palladium zeigt sich stabil. Die Basismetalle entwickeln sich seitwärts. Der Ölpreis fällt. Bei den Standardwerten steigt B2 Gold 3,9%. Bei den kleineren Werten können Novagold 6,8 [...]
    01.02.2022
  • Weitere Abgaben sind bei Silber durchaus möglich. Rutscht der Kursverlauf auch unter 22,20 USD, könnten die Tiefs bei 21,50 USD kurzfristig wieder erreicht werden. Ein Rückfall unter diese wichtige Unterstützung würde den Weg auch mittelfristig auf der Unterseite öffnen. Silber konnte in den vergangenen Wochen zunächst stark nach oben durchstarten, scheiterte dann aber [...]
    01.02.2022
  • Der Goldpreis verbessert sich am Freitag im New Yorker Handel von 1.786 auf 1.792 $/oz. Heute Morgen gibt der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong nach und notiert aktuell mit 1.787 $/oz um 11 $/oz unter dem Niveau vom Freitag. Die Goldminenaktien entwickeln sich weltweit uneinheitlich. Auf Eurobasis gibt der Goldpreis bei einem festeren Dollar nach. Am 27.07.20 hat der [...]
    31.01.2022
  • Kurzfristig könnte es jetzt zu einer Gegenbewegung kommen, die bis an die Hürde bei 1.798 USD reichen dürfte. Allerdings ist die übergeordnete Abwärtsdynamik derart hoch, dass jederzeit die nächste Verkaufswelle unter 1.775 USD zurückführen kann. Die Folge wäre eine Ausdehnung des Verkaufsimpulses bis 1.750 und 1.720 USD. Bei einer Rückeroberung der 1.798 USD-Marke wäre dagegen [...]
    31.01.2022
  • Dank der Verrichtungen des Vorsitzenden der US-Zentralbank hat Gold jetzt fast ein Todeskreuz. Ein Todeskreuz ist der Schnittpunkt der gleitenden Durchschnitts 50 durch den gleitenden Durchschnitt 200 von oben kommend. Wir selbst geben nicht viel darauf, nur weiß man nie, wie viele Simplizisten dann in Abverkaufspanik geraten könnten und leider haben die auch Gold. Alle [...]
    30.01.2022
  • Kurzfristig könnte der Palladiumrally etwas die Geradlinigkeit abhanden kommen und eine volatile Konsolidierungsphase einsetzen. Startschuss wäre aus technischer Sicht eine Korrektur unter 2.290 USD. In der Folge könnten Abgaben bis 2.235 und 2.211 USD führen, ehe sich der Wert dort wieder nach Norden aufmachen und die 2.400-USD-Marke in Richtung 2.540 USD überwinden sollte [...]
    28.01.2022
  • Gutes erahnen. Dennoch haben die Bullen jetzt bei 1.813 USD noch die Chance, den Einbruch wie die Korrekturen zuvor frühzeitig zu stoppen und den nächsten Anstieg einzuleiten. Sollte dabei ein Ausbruch über 1.833 USD gelingen, wäre die Korrektur bereits gestoppt und ein Angriff auf 1.848 USD die Folge. Darüber sind weiterhin Zugewinne bis 1.875 USD möglich. Bricht der Goldpreis [...]
    27.01.2022
  • Bei den Standardwerten steigen Yamana 2,1% und B2 Gold 1,6%. Bei den kleineren Werten können Entree 13,9%, GoldMining 9,3% und Orla 7,6% zulegen. Equinox fallen 4,5% und Intern. Tower Hill 4,0%. Bei den Silberwerten steigen Silver Bear 15,0%, New Pacific 8,7% und Silvercrest 6,9%. Silver Bull verlieren 7,4% und Sierra 4,6%. Die südafrikanischen Werte entwickeln sich im New [...]
    26.01.2022
  • Noch liegen die Vorteile auf Seiten der Käufer, die mit dem Bruch von 1.032 USD die Weichen für einen Anstieg über die mittelfristige Abwärtstrendlinie und damit für weitere Zugewinne bis 1.066 USD gestellt haben. Darüber wäre dann der Weg bis an das markante Zwischenhoch vom November bei 1.103 USD frei. Sollte auch diese Marke überwunden werden käme es zu einem Anstieg bis [...]
    26.01.2022
  • Nach dem vollzogenen Pullback ist oberhalb der 23,43-23,76 USD bereits eine Wiederaufnahme der Rally möglich. Spielraum würde sich hierbei bis in den Bereich der 24,86 USD bieten. Oberhalb der 25,54 USD würde sich der Weg nachhaltig nach oben öffnen. Abgaben unter 22,59 USD sollten aus Sicht der Bullen vermieden werden. Silber bewegte sich in den vergangenen Wochen ausgehend [...]
    25.01.2022

weitere



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"