Top 10 Bewertungen

Die nachfolgende Auflistung enthält die zehn beliebtesten Artikel der Kategorie "Technische Chartanalyse" innerhalb der letzten zwei Wochen. Unter dem Menüpunkt "Ranking: Top 10" können Sie sich weitere Zeiträume anzeigen lassen.

  • Platz
    1
    Der Goldpreis schien sich über die Sommermonate hinweg tatsächlich einen Boden im Bereich von 1.690 bis 1.700 USD aufbauen zu wollen bzw. zu können. Bereits zu Wochenbeginn ließ sich allerdings eine mögliche Schwäche ableiten. Denn bereits die Abweisung am Widerstand bei 1.725 USD galt durchaus als Bestätigung des generellen Abwärtstrends. Warum die Situation brenzlig ist [...]
    15.09.2022
    |
  • Platz
    2
    Am 08. März wurde das vorherige Allzeithoch bei 2.063 aus dem August 2020 mit einer neuen Bestmarke bei 2.078,80 knapp überboten. Eine darauffolgende Anschlussbewegung blieb jedoch aus, so dass sich um die alte Bestmarke aus dem August 2020 bei 2.063 und 2.080 ein starker Bereich erhöhter Abgabebereitschaft ausgebildet hat. Trotz guter technischer Ausgangslage, sowie hoher [...]
    12.09.2022
    |
  • Platz
    3
    Die bisherige Entwicklung des Sektors der Goldminenaktien im laufenden Börsenjahr ist zum heutigen Tage schlecht bis unterirdisch. Im Durchschnitt stehen Goldwerte 2022 mehr als 25% im Minus. Etwas besser hat sich in den letzten knapp 9 Monaten der Branchenprimus Barrick Gold entwickelt. Dessen Aktie hat seit Jahresbeginn auf US-Basis aktuell lediglich gut 21% verloren. Unter [...]
    21.09.2022
    |
  • Platz
    4
    Wie bereits zur ausführlicheren Analyse vom 15. September aus der vergangenen Woche beschrieben, drohte der Goldpreis bereits damals das Level von 1.690 USD zu unterschreiten. So geschehen, winken heute neue Mehrjahrestiefs und das Korrekturziellevel von 1.555 USD rückt näher und näher. Charttechnisch betrachtet erlaubt sich erst dort eine Beruhigung, sodass einem als [...]
    23.09.2022
    |
  • Platz
    5
    Vom Tief im August 2021 bei 1.677 $ konnte der Goldpreis mit einem moderaten Aufwärtstrend glänzen. Das erste Quartal des Jahres 2022 war sogar von einer dynamischen Bewegung in Richtung Allzeithoch geprägt, die im März bei 2.078 $ ihre Höchstmarke erreichen konnte. Von dort aus hat der Goldpreis jedoch die Talreise angetreten und seine Jahresgewinne wieder abgegeben. Mit dem [...]
    17.09.2022
    |
  • Platz
    6
    … doch die FED am bevorstehenden Mittwoch könnte ggf. einiges neusortieren. Daher werden wir hier an dieser Stelle ein zeitnahes Update liefern. Aktuell lässt sich feststellen, dass die obere Trendlinie des Abwärtstrendkanals mustergültig ihre Relevanz darbietet. Unterhalb davon bleibt Silber definitiv rückschlagsgefährdet. Dabei könnte wieder zunehmender Verkaufsdruck nochmals [...]
    19.09.2022
    |
  • Platz
    7
    Noch zu Jahresbeginn hat sich der Goldpreis in einem Aufwärtstrend befunden und im ersten Quartal sogar eine dynamische Bewegung in Richtung Allzeithoch gezeigt. Im März wurde bei 2.078 $ das Jahreshoch 2022 markiert. Von dort aus hat der Goldpreis jedoch die Talreise angetreten und seine Jahresgewinne wieder abgegeben. Mit dem Bruch der wichtigen Unterstützung am Januartief [...]
    24.09.2022
    |
  • Platz
    8
    B2Gold Corp.
    B2Gold Corp. gab heute bekannt, dass der Vorstand des Unternehmens eine Bardividende für das dritte Quartal 2022 erklärt hat. Die Bardividende in Höhe von 0,04 US-Dollar je Aktie erhalten alle per 21. September dieses Jahres eingetragenen Aktionäre des Unternehmens. Die Ausschüttung soll den Angaben zufolge am 29. September erfolgen. Auf das Jahr gerechnet beläuft sich die [...]
    12.09.2022
    |
  • Platz
    9
    Das kanadische Minenunternehmen IAMGold wurde, hier an dieser Stelle, zuletzt am 24. Mai mit einer sich bereits andeutenden Korrekturwelle gecovert. Wie man im Chartverlauf sieht, geriet die Aktie tatsächlich weiter massiv unter Druck und notiert mittlerweile sogar wieder auf den Tiefs der Jahre 2015 und 2016. Somit schauen wir im Nachgang auf die möglichen Konsequenzen dieser [...]
    20.09.2022
    |
  • Platz
    10
    Das kanadische Minenunternehmen Eldorado Gold Corp. geriet während der letzten Wochen massiv unter Druck. Mit dem Einbruch und dem anschließenden Pullback, inkl. Abprall bei 8,64 USD, rauschten die Kurse schließlich wasserfallartig in Richtung der gegenwärtig erreichten Corona-Niveaus aus 2020. Aktuell zeigt sich zwar eine leichte Erholung, jedoch unterhalb von 6,30 USD heraus [...]
    13.09.2022
    |



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"