Suche
 

Lynas Corporation Ltd.: Große Pläne für die Zukunft!

21.05.2019  |  Hannes Huster
Lynas hielt heute den lange vorher angekündigten Investorentag ab und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Die extrem ausführliche Präsentation von Lynas können Sie hier abrufen. Die Aufzeichnung der Veranstaltung finden Sie unter diesem Link.

Die Präsentation war 70 Seiten lang und es wurden extrem viele Punkte angesprochen. Bis ins Detail zu gehen, würde den Rahmen sprengen. Daher eine kurze Zusammenfassung von mir.

Lynas Corporation plant in den nächsten 5-6 Jahren rund 500 Millionen AUD für die Entwicklung neuer Seltenerdprodukte und eine 50%-ige Steigerung der Produktion von NdPr (für die Batterien der Elektrofahrzeuge) zu investieren.

Ein neuer Cracking- und Laugenkreislauf soll in Westaustralien entweder vor Ort bei der Mt Weld Mine oder in Kalgoorlie gebaut werden.

Die Mittel für diese Expansion, die eine Erhöhung der NdPr-Jahresproduktion auf 10.500 Tonnen pro Jahr vorsehen, werden hauptsächlich aus eigener Kraft aufgebracht und der japanische Partner soll hier ebenfalls involviert werden.

Das Unternehmen beabsichtigt auch, sein Geschäft durch die Produktion von schweren Seltenerdprodukten bei Hondo in Texas deutlich zu erweitern (siehe Ausgabe von gestern). Zu diesen Produkten gehören Cer und die Elemente Dysprosium und Terbium, die für leistungsstarke Elektromotoren unerlässlich sind.

Das Management von Lynas wies auch auf die potenzielle Produktion von Scandium hin, einem chemischen Element, das in leichten Aluminiumlegierungen verwendet wird und ein Schlüsselprodukt von Unternehmen wie Robert Friedland's Clean TeQ ist.

Amanda Lacaze wies darauf hin, dass das Unternehmen das große Ziel habe, der nicht-chinesische Lieferant der ersten Wahl für Kunden aus der Seltenen Erdenbranche weltweit zu sein.

Lacaze deutete an, dass Malaysia eine wichtige Grundlage des Geschäfts bleiben würde, da weitere Investitionen am Standort Genbeng geplant sind.


Fazit:

Lynas drückt gewaltig aufs Gaspedal und zeigt der Welt, welches Potential das Unternehmen mit dem MT WELD Projekt in Australien besitzt und welche Expertise das Unternehmen in den vergangenen Jahren im Seltenen Erden Bereich aufgebaut hat.

Der Schritt, die Nummer 1 außerhalb von Chinas zu werden, kommt politisch gesehen exakt zur richtigen Zeit und ist, wie gestern schon betont, ein sehr cleverer Schachzug von Lacaze.

Trotz gewisser Ähnlichkeiten fühle ich mich bei Lacaze besser aufgehoben, als bei anderen Führungskräften:

Open in new window

Die Aktie reagierte positiv bei extrem hohen Umsätzen. Interessant ist, dass LYNAS heute auch über den gebotenen Übernahmepreis von Wesfarmers (2,25 AUD) geschlossen hat:

Open in new window

© Hannes Huster
Quelle: Auszug aus dem Börsenbrief "Der Goldreport"



Pflichtangaben nach §34b WpHG und FinAnV

Wesentliche Informationsquellen für die Erstellung dieses Dokumentes sind Veröffentlichungen in in- und ausländischen Medien (Informationsdienste, Wirtschaftspresse, Fachpresse, veröffentlichte Statistiken, Ratingagenturen sowie Veröffentlichungen des analysierten Emittenten und interne Erkenntnisse des analysierten Emittenten).
Zum heutigen Zeitpunkt ist das Bestehen folgender Interessenkonflikte möglich: Hannes Huster und/oder Der Goldreport Ltd. mit diesen verbundene Unternehmen:
1) stehen in Geschäftsbeziehungen zu dem Emittenten.
2) sind am Grundkapital des Emittenten beteiligt oder könnten dies sein.
3) waren innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate an der Führung eines Konsortiums beteiligt, das Finanzinstrumente des Emittenten im Wege eines öffentlichen Angebots emittierte.
4) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen.
5) haben innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate mit Emittenten, die selbst oder deren Finanzinstrumente Gegenstand der Finanzanalyse sind, eine Vereinbarung über Dienstleistungen im Zusammenhang mit Investmentbanking-Geschäften geschlossen oder Leistung oder Leistungsversprechen aus einer solchen Vereinbarung erhalten.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Lynas Corporation Ltd.
Bergbau
871899
AU000000LYC6
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"