Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Blackout und Pleitewelle nahen, Fake-Entlastung, John Podesta und Silber!

07.09.2022  |  Jan Kneist
Durch die Einstellung der Gaslieferungen durch Nord Stream 1 ist die kurze Verschaufpause bei den Strom- und Gaspreisen wieder vorbei. Neu Abschlagsrechnungen kommen und lassen die Verbraucher fassungslos zurück. Ist Rußland schuld oder nicht eher eine völlig falsche "Energiewende"? In Großbritannien sind Bürger und Firmen mit stark steigenden Kosten konfrontiert, Sparmaßnahmen und Abschaltungen drohen. Einer Umfrage zufolge sind 6 von 10 produzierenden Betrieben im UK von der Schließung bedroht, wenn die Preise weiter steigen.

In Deutschland steht Minister Habeck in der Kritik, weil er die laut TÜV-Aussagen sichersten AKW´s der Welt abschalten bzw. zwei nur als Notreserve vorhalten will, während der Stromengpaß immer gravierender wird. Ausländischer Atomstrom hingegen scheint besser zu sein. Weltweit wächst durch die Energiekrise das Unruhepotential und die große Demonstration in Prag dürfte nur ein kleiner Vorgeschmack gewesen sein. Von der Regierung versprochene Entlastungen heilen das Politikversagen nicht und sie benachteiligen Selbständige und Kleinunternehmen.

In den USA wird der ehemalige Wahlkampfmanager von Hillary Clinton zum leitenden Berater von Joe Biden für die Umsetzung der sauberen Energien im Umfang von 370 Mrd. $. Sein Name tauchte schon im Zusammenhang mit "Pizzagate" auf.

Silber hängt weiter in den Seilen, aber die Commercials sind long und die Prämien für US-Altsilber markieren einen Rekord. Die Zeit des Wartens sollte dem Ende entgegen gehen.



© Jan Kneist
M & M Consult UG (hb)


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Videos
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"