Suche
 

Adam Taggart

Adam Taggart
Adam Taggart ist der Präsident und Mitbegründer von Peak Prosperity. Seinen Master of Business Administration machte er zu Beginn der 1990er Jahre in Stanford. Anschließend arbeitete er bei Merrill Lynch als Analyst im Bereich Investmentbanking sowie als unabhängiger Unternehmensberater, bevor er schließlich sein eigenes Start-up gründete, welches 2001 verkauft wurde. Danach war er neun Jahre lang für Yahoo! tätig, bevor er sich 2009 für eine berufliche Neuorientierung entschied. Wichtig war ihm dabei in erster Linie, seine persönliche Überzeugungen und Anliegen in das Arbeitsleben zu integrieren, was schließlich zur Gründung des Beratungsunternehmens Peak Prosperity gemeinsam mit Chris Martenson führte. Adam Taggart verfasst regelmäßig Kommentare und Analysen zu Finanz- und Wirtschaftsthemen.

  • Einer der am meisten gesehenen Dokumentarfilme auf Netflix ist derzeit The Social Dilemma, ein Exposé darüber, dass die Technologiebranche unser Denken und unser Verhalten in großem und kleinem Ausmaß manipuliert. Und die meiste Zeit sind wir dem gegenüber vollkommen blind. Diese Unternehmen nutzen die Schwächen unserer zerebralen Programmierung [...]
    21.11.2020
  • In einem Jahr, das eine weltweite Pandemie erlebte, hohe Jobverluste verzeichnete sowie mit Naturkatastrophen zu kämpfen hatte - die von Bränden bis hin zu Hurrikans und schweren Stürmen reichten - stehen die obigen Sorgen nicht an Platz Nr. 1 für unsere Leserschaft. Stattdessen fürchtet man sich vor gesellschaftlichen Unruhen, die in lokalen [...]
    03.09.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Wir schreiben bereits jahrelang über die extreme Unterbewertung von Gold und Silber angesichts der Risiken, denen wir in unseren Geld- und Finanzsystemen gegenüberstehen. Und dennoch stagnierten die Metalle, während Kapital eifrig zum "Papierreichtum" floss, angetrieben durch Zentralbankenliquidität, rekordniedrige Zinsen und einer zügellosen [...]
    02.08.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Während der anhaltenden Proteste in Amerika wird klar, dass ein großer Teil der Bevölkerung, der sich vom Status Quo geknechtet und durch schlechte Aussichten auf bessere Zeiten demoralisiert fühlt, weitreichende Frustration und Wut spürt. Ich bin gewiss kein erfahrener Revolutionär, also sollten Sie alles, was ich hier zum Besten gebe, mit [...]
    16.06.2020
  • Was wir derzeit erleben, ist eine "Verzögerung" zwischen dem Zusammenbruch des Arguments, das dem 10-jährigen Bullenmarkt zugrunde lag, und der Anerkennung der Investoren dessen. Ein volles Jahrzehnt und einige 14 Billionen Dollar neu gedruckten Geldes später, plus die niedrigsten Zinsen der aufgezeichneten Geschichte, und die Zentralbanken waren [...]
    13.12.2019
  • Wenn man das Obige bedenkt, dann sollten die Schlauen unter uns die heutigen überdehnten Preise mit gesunder Skepsis betrachten. Sowohl die Geschichte als auch gesunder Menschenverstand zeigen uns, dass etwas, das nicht nachhaltig weitergehen kann, nicht weitergehen wird. Nun ist es Zeit, Verteidigung und Positionierung Ihres Portfolios für den [...]
    03.12.2019
  • Wir sind an einem Wendepunkt, an dem das Establishment alle Register zieht, um das weltweit längste Wirtschaftswachstum aufrechtzuerhalten und eine Marktkorrektur abzuwenden. Es steht den fundamentalen Kräften der Realität gegenüber, die die Billionen Dollar an Forderungsausfällen und Fehlinvestitionen ausmerzen wollen, die aufgrund von [...]
    17.10.2019
  • An diesem Punkt gibt es nur zwei mögliche Entwicklungen, die in den heutigen "vollständig eingepreisten" Märkten noch nicht eingepreist sind und steigende Aktienkurse rechtfertigen könnten. Ein Handelsabkommen mit China und massive neue QE. Wie wahrscheinlich ist eine erfolgreiche Lösung des aktuellen Handelskrieges, die beide Seiten [...]
    02.10.2019
  • In einer vernünftigen Welt sollten sich Aktien und andere Risikoassets nicht annähernd nahe ihrer Rekordhochs befinden, wenn Anzeichen einer kommenden Rezession erkennbar sind. Und sollten Rezessionswarnungen zunehmen, dann sollten Aktienkurse fallen, da: Rezession = geringere Einkünfte + höhere Zinsen = geringere Bewertungen. Doch in der heutigen [...]
    13.07.2019
  • Das Problem ist, dass die neue mildere Stimmung der Fed zeitgleich mit dem erneuertem Interesse an einer Handelsvereinbarung zwischen USA und China, einem möglichen Einfrieren des chinesischen Bankensystems (!) und dem Abschießen einer US-Drohne durch den Iran einhergeht. Weiterhin wurde Draghi in Europa zeitgleich beschuldigt, gelogen zu haben [...]
    29.06.2019
  • Und bei mehreren Gelegenheiten wurde ich gefragt, ob ich den Kaufvorgang für Diejenigen vereinfachen könnte, die sich eine Position in Gold und Silber aufbauen möchten. Es scheint, als würde die Edelmetallbranche schlechte Arbeit bei der Bildung neugieriger Käufer leisten; denn jeder besitzt eine spezielle Neigung zu einem spezifischen [...]
    06.05.2019
  • Als die Alles-Blase platzte, erklärten wir das vergangene Jahr zum "Jahr, indem sich alles änderte". Nun werden wir das "Jahr der Instabilität" haben, möglicherweise der Vorläufer des kommenden "Jahr des Leidens" 2020. Allerdings sagen wir nicht, dass der Weltuntergang unmittelbar bevorsteht. Es ist nur so, dass wir nun den Bereich der Zeitachse [...]
    20.02.2019



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"