Suche
 

Russische Goldreserven schützen Land vor Ölpreisschocks

22.10.2019  |  Redaktion
Russland könnte einem starken Rückgang der Rohölpreise dank seiner ausreichenden Goldreserven und den Bemühungen der Regierung, die Abhängigkeit von Energiequellen zu reduzieren, standhalten, erklärte der russische Finanzminister Anton Siluanov laut RT.com.

Die russische Wirtschaft sei noch immer mit der Rohölproduktion und -verfeinerung verbunden und somit könne die Situation am Ölmarkt sie dennoch beeinflussen, erklärte Siluanov in einem Interview mit CNBC. Während Moskau mit dem aktuellen Ölpreis zufrieden sei, so würden mögliche Marktunruhen zu keinem "Schock" des Landeshaushalts führen.

"Deshalb basiert der Haushalt auf Haushaltsregeln, die einen Ölpreis von 42 Dollar je Barrel einberechnen. Und egal wie sich der Ölpreis entwickelt, wir werden noch immer in der Lage sein, unsere Verbindlichkeiten zu finanzieren, da wir ausreichend Goldreserven angelagert haben; mehr als 7% des BIPs", erklärte der Minister.

"Wenn der Ölpreis also auf 30 Dollar oder 20 Dollar je Barrel fallen sollte, so sind wir noch immer in der Lage unsere Verbindlichkeiten drei Jahre lang zu erfüllen, ohne jegliche Schocks oder Schwierigkeiten für unseren Haushalt."


© Redaktion GoldSeiten.de


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"