Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Lobo Tiggre

Lobo Tiggre
Lobo Tiggre ist der Gründer und CEO von Louis James LLC sowie Hauptanalyst und Herausgeber von IndependentSpeculator.com. Von 2004 bis 2018 recherchierte und empfahl er spekulative Anlagechancen in den Veröffentlichungen von Casey Research und schrieb unter dem Namen "Louis James". Während seiner Zeit bei Casey Research lernte er vom legendären Spekulanten Doug Casey alle Einzelheiten der Ressourcenspekulation.

Obwohl er häufig dafür gehalten wird, ist Herr Tiggre kein studierter Geologe. Seine lange Ausbildung bei erstklassigen Geologen, Autoren und Investoren führte jedoch zu einer außergewöhnlichen Erfolgsbilanz.

Eine komplett transparente, dokumentierte und nachprüfbare Erfolgsbilanz ist heute ein zentrales Merkmal des Service von IndependentSpeculator.com. Zum 24. Februar 2020 betrug der durchschnittliche Gewinn aller geschlossenen Trades 25,6%. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist, dass Herr Tiggre sein eigenes Geld in die Spekulationen steckt, über die er schreibt, sodass seine Leser immer wissen, dass er mit ihnen "im selben Boot sitzt".
Analyst, Herausgeber
L@LouisJamesLLC.com

  • Viele schlecht informierte Kommentare überschwemmen die Finanzkanäle in den sozialen Medien über den neuen Sprott Physical Uranium Trust. Das ist keine Überraschung, denn es ist das Aufregendste, was im Uranbereich seit der großen Preisspitze von 2007 passiert ist. Die anfängliche Kapitalerhöhung von SPUT in Höhe von 300 Millionen USD und der [...]
    23.09.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Ich bin ein Silberenthusiast; ich besitze derzeit mehr Silber als je zuvor, und ich liebe es. Ich bin ein Silberbulle; ich erwarte, dass die Silberpreise neue Allzeithochs erreichen werden, bevor der aktuelle Gold- und Silberbullenzyklus endet. Ich bleibe bei meiner Behauptung, dass der Silberpreis einen dreistelligen Wert erreichen könnte. Damit [...]
    27.08.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Die wichtigste Frage, die Rohstoffspekulanten heute beantworten müssen, ist, ob die US- und die Weltwirtschaft auf Inflation oder Deflation zusteuert. Nach den kürzlichen CPI-Zahlen, die höher als erwartet ausgefallen sind, mag dies fraglich erscheinen, ist es aber nicht. Faktoren wie die hohen Preise für Gebrauchtwagen - die meiner Meinung nach [...]
    21.07.2021
  • Auf dem Goldmarkt hat es in diesem Jahr eine bedeutende Veränderung gegeben; der Gold-Dollar-Kurs (auch bekannt als "Goldpreis") hat begonnen, direkt auf die "Dollar-Stärke" im Devisenmarkt zu reagieren, anstatt auf die Zinssätze. Dies war unbestreitbar letzte Woche zu sehen, als der FOMC keine Änderungen in der Politik ankündigte, aber Powell [...]
    26.06.2021
  • In den Finanzmedien ist es in Mode gekommen, den Status von Gold als Inflationsschutz zu entkräften - ein Status, der seit Jahrhunderten Bestand hat. In einem kürzlich erschienenen CNBC-Artikel wurde behauptet, dass die Geschichte nahelegt, dass Gold keine gute Absicherung gegen Inflation ist. Der "historische" Kontext des Autors war, dass der [...]
    15.06.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Das Kleingedruckte erlaubt es ihnen, ihre Produkte mit mehr fiktivem Besitz zu unterlegen, was es noch einfacher macht, irgendwo Anspruch auf irgendeine Form der Metalle zu erheben. Meiner Meinung nach ist dies ein guter Grund, nicht in diese Produkte zu investieren, aber es ist kein Betrug. Der fiktive Besitz macht es für börsengehandelte Produkte [...]
    31.05.2021
  • Man sagt oft, dass die Hölle keine Wut habe wie eine verschmähte Frau. Der Satz stammt aus "The Mourning Bride", geschrieben von William Congreve im Jahr 1697. Er drückt es so aus: "Der Himmel hat keine Wut, wie die Liebe, die sich in Hass verwandelt, Noch die Hölle eine Wut, wie eine verachtete Frau." ch denke, diese Psychologie ist für uns als [...]
    22.05.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Fiskalkonservative verweisen auf die wachsende Zahl von Beweisen, dass sehr schlimme Dinge passieren, wenn die Staatsverschuldung das BIP um mehr als 125% übersteigt - wie es heute in den USA der Fall ist. Verfechter der Verschwendungssucht der Regierung entgegnen, dass die US-Schulden im Verhältnis zum BIP Ende des Zweiten Weltkrieges fast genauso [...]
    03.05.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Nichtsdestotrotz hielt die Manipulation Gold nicht davon ab, 1980 auf 850 Dollar, 2011 auf 1.900 Dollar oder im letzten Jahr auf 2.063 Dollar zu steigen. Dass Gold höher sein "sollte", negiert nicht die Tatsache, dass die Machthaber nicht in der Lage sind, Gold vom Steigen abzuhalten, wenn ein großer Bullenmarkt anbricht. Wenn Manipulation der [...]
    11.04.2021
  • Jahrelang widersprach ich anderen Silberenthusiasten, die historische Hochs des Gold-Silber-Verhältnisses als Beweise dafür hernahmen, dass der Silberpreis höher steigen müsse. Das Gold-Silber-Verhältnis kann genauso einfach mit einem Goldpreisrückgang zu längerfristigen Durchschnitten zurückkehren als mit einem Silberpreisanstieg. Ich widerspreche [...]
    07.04.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Interessant anzumerken ist, dass die Realzinsen und Gold nach dem Crash letzten März gemeinsam stiegen. Grund dafür ist die Tatsache, dass die CPI-Inflation stark fiel, während die Nominalzinsen konstant gehalten wurden - doch die Nachfrage nach sicheren Häfen trieb eine Menge Geld zu Gold, ohne Hinsicht auf Realzinsen. Während außergewöhnlicher [...]
    13.03.2021
  • Der Hype um den #SilverShortSqueeze geht weiter, doch diesmal sind es die Uran-Aktien, die durch die Decke gehen. Auf der einen Seite kann ich das verstehen. Ich persönlich bin auch sehr bullisch gegenüber Uran. Uran ist notwendig für die Generierung von etwa 20% der Elektrizität in den USA sowie etwa 80% in Frankreich. Andernorts variiert dieser [...]
    21.02.2021
    Rubrik: Nachrichten



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"