Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Jim Cramer: Rohstoffinflation "so gut wie vorbei"

21.06.2021  |  Redaktion
Jim Cramer von CNBC erklärte am Donnerstag vergangener Woche, dass die Märkte anscheinend weniger besorgt über die rasanten Preissteigerungen bei einer Reihe von Rohstoffen, von Metallen bis zum Holz, seien. "Ich habe eine gute Nachricht für Sie: Der Aktienmarkt, der in solchen Dingen ziemlich korrekt ist, sagt, dass die Rohstoffinflation ihren Höhepunkt bereits überschritten hat", so der "Mad Money"-Moderator. "Vergessen Sie 'vorübergehend', der Markt sagt, dass es so gut wie vorbei ist."

Der Finanzexperte wies auf die Preisrückgänge bei einer Reihe von Aktien, die mit Rohstoffen in Zusammenhang stehen, hin. Beispiel Freeport-McMoRan: Die Aktien des Kupferminenbetreibers stürzten am Donnerstag um mehr als 5% ab und sind damit seit Monatsanfang um mehr als 20% gefallen.

"Sicher, der Markt könnte sich irren, aber wenn Sie sich vor einer völlig außer Kontrolle geratener Inflation fürchten, ist zumindest diese Möglichkeit vom Tisch", so Cramer. "Wir sehen einen plötzlichen Einbruch bei allen Aktien, die mit Rohstoffen zu tun haben, zur gleichen Zeit, in der die langfristigen Zinsen abstürzen – das würde in einer Welt mit extremer und ausufernder Inflation nicht passieren."



© Redaktion GoldSeiten.de
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"