Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Thomas May

Thomas  May
Thomas May entdeckte Ende der Neunziger Jahre die Leidenschaft für die Börse. Parallel zu seinem Soziologiestudium begann er mit dem Aktien- und Optionshandel und finanzierte so seinen Lebensunterhalt.

Fasziniert von der Möglichkeit Kursverläufe zu antizipieren, befasste er sich intensiv mit klassischer Charttechnik, Indikatoren- und Zyklenanalyse und konnte diese Ansätze um eigene Konzepte der Trendprognose und Chartgeometrie ergänzen.

Bei GodmodeTrader.de ist Thomas May mit der Analyse der Märkte Schweiz und USA sowie Branchenindizes, Edelmetallen und Rohstoffen betraut. Darüber hinaus ist der passionierte Swingtrader gefragter Kommentator des aktuellen Marktgeschehens in renommierten Wirtschaftsmedien.
Analyst
München

  • Solange die Barrieren bei 932 und 948 USD nicht überwunden wurden, besteht wenig Anlass für Optimismus. Der intakte Abwärtstrend dürfte schon in Kürze wieder aufgenommen und der Kurs des Edelmetalls unter 893 USD bis 865 und 850 USD gedrückt werden. In diesem Bereich sollte es allerdings zu einer Bodenbildung kommen, die auch eine weitere [...]
    07:41 Uhr
    Rubrik: Marktberichte
  • Kurzfristig dürfte Platin bis an die Unterstützungszone um 901 USD durchgereicht werden und dort eine kleine Gegenbewegung starten, die durchaus wieder an die 948-USD-Marke führen könnte. Allerdings steht im Anschluss ein Bruch der Supportzone zu befürchten, der zunächst zu einem Abverkauf bis 865 und 850 USD führen dürfte. Sollte dort keine [...]
    15.06.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Korrektur nach der steilen Rally ist aktuell wenig verwunderlich und dürfte schon im Bereich von 1.858 USD von der Käuferseite zum Einstieg genutzt werden. Ein weiterer Anstieg bis 1.875 USD wäre von dort aus zu erwarten und dürfte den Bruch der Marke vorbereiten. Darüber wäre ein weiteres Kaufsignal mit Zielen bei 1.909 und 1.920 USD aktiv [...]
    13.06.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Noch könnten die Bullen eine weitere Abwärtstrendphase verhindern, indem das Tief bei 1.849 und der Support bei 1.804 USD verteidigt würden. Noch ist die Abwärtsdynamik auch noch nicht sonderlich stark ausgeprägt. Doch unter 1.804 USD könnte es direkt zu Abgaben bis 1.700 USD und darunter ggf. bis 1.531 USD kommen, ehe die Marken jeweils für eine [...]
    10.06.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Noch ist die Fortsetzung der Erholung zu favorisieren und ein zweiter Anstieg analog zum Kaufimpuls vom Mai möglich. Dafür muss aber zunächst der Widerstand bei 1.858 USD durchbrochen werden, um den dritten Angriff auf 1.875 USD einzuleiten. Über der Marke wäre ein Kaufsignal aktiv und Zugewinne bis 1.909 und 1.920 USD in kürzester Zeit möglich [...]
    09.06.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Eigentlich wäre jetzt die Chance auf die direkte Fortsetzung der Erholung zum Greifen nah: Ein Anstieg über 1.032 USD würde direkte Zugewinne bis 1.066 USD und darüber bereits bis an den Widerstand bei 1.103 USD ermöglichen. Selbst eine Ausweitung der Rally bis 1.135 USD wäre in der Folge kurzfristig möglich. Allerdings sollte man bei aller [...]
    08.06.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Kurzfristig könnte Palladium aus dem kleinen Dreieck nach oben ansteigen und den Widerstand bei 2.149 USD erreichen. Dort wäre aber schon der Beginn einer weiteren Abwärtsbewegung zu erwarten, die durchaus wieder unter 1.900 USD führen kann. Erst ein dynamischer Ausbruch über 2.149 USD würde den Bullen neue Chancen eröffnen und Zugewinne bis 2.325 [...]
    03.06.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Aufgrund des starken Anstiegs im gestrigen Handel könnte sich schon jetzt eine Auflösung der Flaggenformation nach oben abspielen und dazu führen, dass Gold über die obere Begrenzung bei 1.858 USD ausbricht. Die Folge wäre eine Kaufwelle bis 1.875 USD. Kann die Hürde auch überwunden werden, stünde eine Ausweitung der Erholung bis 1.909 - 1.920 USD [...]
    02.06.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Bisher ist die Dreiecksformation tendenziell aufwärts gerichtet und könnte daher auch nach oben verlassen werden. Ein Anstieg über die Hürden bei 988 und 1.003 USD wäre essenziell für den Beginn einer nachhaltigen Erholung, die dann aber auch direkt über 1.023 USD führen und bis 1.066 USD reichen kann. Sollte der kleine Anstieg der letzten Tage [...]
    01.06.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Temporär kann es im Rahmen der Abwärtsbewegung jetzt noch zu einem weiteren Rücksetzer auf 1.849 USD und den zentralen Support bei 1.804 USD kommen. Allerdings hätten die Bullen dort die Chance, eine steile Erholung einzuleiten. Diese dürfte bei einem Anstieg über 2.050 USD auch jetzt schon zu Zugewinnen bis 2.149 USD führen. Darüber wäre der Weg [...]
    20.05.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Mit dem Abprallen von 1.780 USD haben die Bullen den ersten Schritt für die erwartete Bodenbildung getan. Aber schon ein Rücksetzer unter 1.805 USD könnte die nächste kleine Verkaufswelle bis 1.780 USD folgen lassen, ehe sich dort eine Trendwende anschließen dürfte. Oberhalb von 1.835 USD wäre diese aktiviert und eine Kaufwelle bis 1.848 und 1.858 [...]
    19.05.2022
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Chance auf einen Anstieg bis 1.023 USD und darüber haben die Bullen kläglich vergeben. Sollte der Wert jetzt auch dauerhaft unter 948 USD fallen, dürfte der Unterstützungsbereich von 893 bis 901 USD wieder angelaufen werden. Darunter wäre ein starkes Verkaufssignal mit einem ersten Ziel bei 865 USD aktiviert. Sollte sich der Kurs des [...]
    18.05.2022
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"